, ,

Auszug Polizeibericht 20. Oktober: Sachbeschädigung am städtischen Kindergarten in Krumbach

Weitere Themen des Tages: Betäubungsmittel und verbotene Waffe mitgeführt in Günzburg, Verkehrsunfall in Günzburg, Verstoß nach dem Waffengesetz in Günzburg, Lkw-Fahrer verursacht in Krumbach hohen Schaden und fährt davon, Diebstahl von Baumaschinen in Wiesenbach, Sachbeschädigung in Burgau, Versuchter Einbruch in Burgau, Vergehen Betäubungsmittelgesetz und Führen eines Kfz unter Drogenbeeinflussung auf der A8

ZEUGENAUFRUFE: Bitte melde dich bei der Polizei, wenn du Hinweise geben kannst; denn beim nächsten Mal könnte es auch DICH treffen, danke: Sachbeschädigung am städtischen Kindergarten in Krumbach, Diebstahl von Baumaschinen in Wiesenbach, Sachbeschädigung in Burgau, Versuchter Einbruch in Burgau,

Übersicht …

  • Günzburg: Betäubungsmittel und verbotene Waffe mitgeführt
  • Günzburg: Verkehrsunfall
  • Günzburg: Verstoß nach dem Waffengesetz
  • Krumbach: Lkw-Fahrer verursacht hohen Schaden und fährt davon
  • Wiesenbach: Diebstahl von Baumaschinen
  • Krumbach: Sachbeschädigung am städtischen Kindergarten
  • Burgau: Sachbeschädigung
  • Burgau: Versuchter Einbruch
  • A8/Leipheim: Vergehen Betäubungsmittelgesetz und Führen eines Kfz unter Drogenbeeinflussung

Betäubungsmittel und verbotene Waffe mitgeführt

GÜNZBURG. Am 19.10.2020 gegen 19:45 Uhr wurde in der Augsburger Straße in Günzburg ein Fahrradfahrer kontrolliert. Bei dem 38-jährigen Mann konnte während der Kontrolle Betäubungsmittel aufgefunden werden. Zudem führte der Mann ein Einhandmesser mit sich, ohne ein berechtigtes Interesse hierfür nachweisen zu können. Gegen den Mann wurde Strafanzeige nach dem Betäubungsmittelgesetz erstattet. Zudem wurde eine Ordnungswidrigkeit nach dem Waffengesetz angezeigt.

Verkehrsunfall

GÜNZBURG. Am 19.10.2020 gegen 18:30 Uhr ereignete sich auf der Schlachthausstraße in Günzburg ein Verkehrsunfall. Zur Unfallzeit befuhren ein 27-jähriger Mann mit seinem Pkw, sowie ein 28-jähriger Mann mit seinem Motorrad die Schlachthausstraße in Fahrtrichtung Leipheim. Der Pkw-Fahrer wollte von der Schlachthausstraße nach rechts in die Straße An der Günz einbiegen. Der dahinterfahrende Motorradfahrer war der Meinung, dass der Pkw vor ihm nach links blinkte und überholte den Pkw rechts. In diesem Moment bog der Pkw nach rechts ab und es kam zum Zusammenstoß zwischen dem Pkw und dem Motorrad. Der Motorradfahrer stürzte. Bei dem Sturz wurde der Mann leicht verletzt. An dem Pkw und dem Motorrad entstand ein Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 6.000 Euro.

Verstoß nach dem Waffengesetz

GÜNZUBRG. Bei einer Personenkontrolle am 18.10.2020 gegen 13:30 Uhr in der Hofgasse in Günzburg konnte bei einem 40-jährigen Mann eine Softairwaffe festgestellt werden. Der Mann führte die Waffe, welche keine Kennzeichnung hatte, zugriffsbereit in seinem Rucksack mit. Die Waffe wurde sichergestellt und gegen den Mann eine Ordnungswidrigkeitenanzeige nach dem Waffengesetz erstattet.

Lkw-Fahrer verursacht hohen Schaden und fährt davon

KRUMBACH. Am gestrigen Montag, den 19.10.2020 gegen 09:30 Uhr befuhr ein 40-jähriger Lkw-Fahrer mit seinem Sattelauflieger-Gespann die Danziger Straße in östlicher Richtung. Als er nach rechts in die Königsberger Straße einbog, scherte sein Auflieger aus und kollidierte aufgrund der engen Straße mit einem geparkten Pkw. Hierbei entstand ein Sachschaden von ca. 12.000 Euro. Obwohl der Lkw-Fahrer von Passanten auf den Schaden aufmerksam gemacht wurde, setzte er seine Fahrt fort und konnte von der verständigten Polizeistreife kurze Zeit später in der Nähe ausfindig gemacht werden. Ein Ermittlungsverfahren wegen Unfallflucht wurde eingeleitet.

Diebstahl von Baumaschinen

WIESENBACH. Im Verlauf der vergangenen Woche entwendete ein bislang unbekannter Täter zwei Hydraulikhämmer im Wert von ca. 6.000 Euro. Die Baumaschinen lagen offen auf einem Grundstück im Ringweg. Aufgrund des Gewichts der Geräte wird von mindestens zwei Tätern ausgegangen. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Krumbach unter Tel. 08282/905-0.

Sachbeschädigung am städtischen Kindergarten

KRUMBACH. Am vergangenen Wochenende hielten sich Personen unerlaubt auf dem Gelände des städtischen Kindergartens in der Mühlstraße auf. Hierbei beschädigten sie auf einer Fläche von ca. einem Quadratmeter die Fassade. Mit einem spitzen Gegenstand wurden Löcher in die Wärmedämmplatten gedrückt. Der Sachschaden beträgt ca. 1.500 Euro. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Krumbach unter Tel. 08282/905-0.

Sachbeschädigung

BURGAU. Ende vergangener Woche wurde ein weißer BMW, der in einem Hofraum in der Plattener Straße in Burgau abgestellt war, von einem bisher unbekannten Täter beschädigt. Durch den Kratzer in der Beifahrertüre entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro. Zeugenhinweise bitte unter Tel. 08222/96900 an die Polizeiinspektion Burgau.

Versuchter Einbruch

BURGAU. Am Montagnachmittag bemerkte ein Firmeninhaber an seiner Lagerhalle in der Brementalstraße in Burgau, dass scheinbar versucht wurde einzubrechen. Der bisher unbekannte Täter wollte durch Aufhebeln einer Türe in das Gebäude gelangen, scheiterte aber. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 100 Euro. Der Tatzeitraum konnte auf die vergangenen beiden Wochen eingegrenzt werden. Zeugenhinweise bitte unter Tel. 08222/96900 an die Polizeiinspektion Burgau.

Vergehen Betäubungsmittelgesetz und Führen eines Kfz unter Drogenbeeinflussung

LEIPHEIM/BAB8. Am 19.10.2020 kontrollierten Zivilfahnder der Verkehrspolizeiinspektion Neu-Ulm in den Nachmittagsstunden auf der BAB8, im Bereich der Tank- und Rastanlage Leipheim, einen Pkw mit französischer Zulassung. Bei der Überprüfung des 26-jährigen französischen Fahrzeugführers wurde in dessen Unterhose eine Kunststofftüte mit ca. 2 Gramm Marihuana aufgefunden und sichergestellt. Der Beschuldigte hatte eingeräumt, das Betäubungsmittel am Kontrolltag zum Eigenkonsum aus Frankreich eingeführt zu haben. Aufgrund des Verdachts des Führens eines Kfz unter Betäubungsmittelbeeinflussung wurde beim Beschuldigten die Durchführung einer Blutentnahme angeordnet. Die Weiterfahrt wurde untersagt.

Mehr lokale News

LTE All Bundles
LTE All Bundles
Regionale Angebote
Lokale Anbieter
Menü
Beyblades sind bei Kindern enorm beliebt. So finden Sie das richtige.
Geschenk-Tipp !
Zum Marktplatz
Los geht´s
Or
Powered by MasterPopups