Auszug Polizeibericht 4. August: Einbruch in Bürogebäude in Burgau

Weitere Themen des Tages: Verkehrsunfälle in Günzburg, Pkw mit schwarzer Farbe besprüht in Thannhausen, Fahrt unter Alkoholeinfluss in Thannhausen und Münsterhausen

ZEUGENAUFRUFE: Bitte melde dich bei der Polizei, wenn du Hinweise geben kannst; denn beim nächsten Mal könnte es auch DICH treffen, danke: Sachbeschädigung in Kötz, Pkw mit schwarzer Farbe besprüht in Thannhausen; Einbruch in Bürogebäude in Burgau

Übersicht …

  • Günzburg: Verkehrsunfälle
  • Kötz: Sachbeschädigung
  • Günzburg: Fahrt unter Drogeneinfluss
  • Thannhausen: Pkw mit schwarzer Farbe besprüht
  • Thannhausen/Münsterhausen: Fahrt unter Alkoholeinfluss 
  • Burgau: Einbruch in Bürogebäude
  • Jettingen-Scheppach: Diebstahl

Verkehrsunfälle

GÜNZBURG: In der Nacht von Samstag auf Sonntag befuhr ein 51-jähriger Fahrzeugführer die B16 von Günzburg in Richtung Kötz. Während der Fahrt löste sich an einer Bodenwelle der am Pkw angehängte Wohnwagen. Der Wohnwagen rollte nach rechts von der Fahrbahn über den Gehweg in einen dort befindlichen Gartenzaun. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 2000 Euro.

GÜNZBURG: Am Samstag gegen 16.00 Uhr befuhr eine 45-jährige Fahrzeugführerin mit ihrem Pkw die Ulmer Straße in Günzburg in Fahrtrichtung Leipheim. Im Kreuzungsbereich zur Reindlstraße bog die Fahrzeugführerin nach links ab und übersah dabei die auf der Ulmer Straße entgegenkommende 19-jährige Fahrerin eines Pkws, wodurch es zum Zusammenstoß kam. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 1500 Euro.

Sachbeschädigung

KÖTZ: Um kurz nach Mitternacht des heutigen Sonntag wurden vor einer Gaststätte am Kötzbach in Kötz vier Blumenkübel durch vier bislang unbekannte männliche Täter umgeworfen. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 30 Euro. Sachdienliche Hinweise werden bei der Polizei in Günzburg unter 08221/919-0 erbeten.

Fahrt unter Drogeneinfluss

GÜNZBURG: Am Samstag gegen 23.00 Uhr wurde ein 39-jähriger Pkw-Fahrer in der Ulmer Straße in Günzburg einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Bei dem Fahrzeugführer ergab sich der Verdacht, dass er unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Sollte sich dieser Verdacht bei der Untersuchung der entnommenen Blutprobe bestätigen, erwartet den Fahrzeugführer ein Bußgeldverfahren mit einem Fahrverbot von mindestens einem Monat und einem Bußgeld von mindestens 500 Euro.

Pkw mit schwarzer Farbe besprüht

THANNHAUSEN: In der Nacht von Freitag auf Samstag besprühte ein unbekannter Täter in der Edelstetter Straße in Thannhausen einen Pkw mit schwarzer Farbe. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 1000 EUR. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Krumbach unter 08282/905-0

Fahrt unter Alkoholeinfluss 

THANNHAUSEN: Am Samstag gegen 01.15 Uhr wurde ein 24-jähriger Verkehrsteilnehmer in Thannhausen einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei wurde Alkoholgeruch festgestellt. Der durchgeführte Atemalkoholtest verlief positiv. Den Verkehrsteilnehmer erwartet nun eine Ordnungswidrigkeitenanzeige mit einem Fahrverbot.

MÜSTERHAUSEN: Am Samstag gegen 03.30 Uhr wurde eine 23-jährige Verkehrsteilnehmerin einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Auch hier konnte Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein durchgeführter Atemalkoholtest war auch hier positiv. Aufgrund eines fehlenden Wohnsitzes in Deutschland wurde die begangene Ordnungswidrigkeit als Sicherheitsleistung erhoben.

Einbruch in Bürogebäude

BURGAU: In der Nacht vom 02.08. auf den 03.08.2019 wurde in ein Bürogebäude in der Remsharter Straße eingebrochen. Die Täter erbeuteten aus einer Kaffeekasse etwas Bargeld. Allerdings wurde ein erheblicher Sachschaden in noch nicht bekannter Höhe verursacht. Zeugenhinweise bitte unter Tel. 08222/96900 an die Polizeiinspektion Burgau.

Diebstahl

JETTINGEN-SCHEPPACH: Am 03.08.2019 gegen 15.00 Uhr, lies eine Besucherin des Outlet-Centers ihren Rucksack kurz im Toilettenbereich stehen. Als sie nach kurzer Zeit zurückkehrte, war der Rucksack verschwunden. Da der Rucksack trotz Nachfrage in den dortigen Geschäften nicht mehr auftauchte, muss davon ausgegangen werden, dass er entwendet wurde. 

Mehr lokale News

Menü