Direkt zum Inhalt
P1014808.JPG
P1014808.JPG

Diana Damrau: "Musikalische Botschafterin des Landkreises Günzburg" - Der Landkreis ehrt einen bescheidenen Menschen und eine großartige Sopranistin

Heute wurde im Landratsamt Günzburg der Sopranistin Diana Damrau der Titel „Musikalische Botschafterin des Landkreises Günzburg“ verliehen. Die gebürtige Günzburgerin hat nicht nur eine großartige Stimme. Sie besticht auch durch Ihre Bodenständigkeit und der Liebe zu Ihrer Heimatstadt…

Heute wurde im Landratsamt Günzburg der Sopranistin Diana Damrau der Titel „Musikalische Botschafterin des Landkreises Günzburg“ verliehen. Die gebürtige Günzburgerin hat nicht nur eine großartige Stimme. Sie besticht auch durch Ihre Bodenständigkeit und der Liebe zu Ihrer Heimatstadt. Sie ist ein ganz normaler Mensch geblieben, trotz ihrer Weltklasse.

Schon viele Stars, Sternchen und Möchtegernstars haben meinen Weg gekreuzt, auch Stars aus meiner Jugendzeit und meistens musste ich feststellen, dass ihnen ihr verdienter, oder noch zu erarbeitenden Ruhm, in den Kopf gestiegen ist und sie ihre Bodenhaftung verloren hatten. Ich muss zugeben, dass es mit Sicherheit als Star nicht immer einfach ist, eine gewisse Bodenhaftung zu behalten. Aber es geht auch anders …

Wie viel schwerer dürfte es wohl für einen Weltstar sein, bodenständig und natürlich zu bleiben? Diana Damrau wird von The New York Sun als „weltbeste Koloratursopranistin“ beschrieben und doch ist sie die bescheidene und bekennende Günzburgerin geblieben.

Mich persönlich hat sie heute tief beeindruckt. Sie ist einfach nur „Mensch geblieben“, ganz ohne Allüren.

Diana Damrau IST musikalische Botschafterin des Landkreises Günzburg und wir Bürgerinnen und Bürger können stolz auf eine solche Mitbürgerin sein.

Am 9., 12., 17., 21. und 25.  November singt Diana Damrau an der Bayerischen Staatsoper alle 4 Frauenrollen: Olympia, Giulietta, Antonia und Stella in der Neuproduktion von Les contes d' Hoffmann von Offenbach.

Kommentare

von Gast am 07.11.2011, 21:11

ja, Diana Damrau ist einfach großartig. Ich bin ein sehr großer Fan von ihr, obwohl ich mit Oper eigentlich nicht viel am Hut hatte. Ich wünsche ihr alles erdenklich Gute und ich bin der Meinung, dass sie die Auszeichnung, die sie heute erhalten hat schon alleine aufgrund ihrer Natürlichkeit - obwohl sie ein Weltstar ist, verdient hat. Für mich ist die auszeichnung besser, als den "Echo", der ihr verliehen wurde. Mit dem "Echo" wird das Talent ausgezichnet, mit dem heutigen Preis der Mensch: Diana Damrau!!! Toi, toi, toi