Direkt zum Inhalt
The American Country Music Tour
Hinweis zum Copyright

American Music Tours

Mit den CWF Kötz im April 2019 auf Americana Country Music Tour in die USA

Gemeinsam mit American Music Tours organisieren die CWF Kötz zum 8. Mal eine gemeinsame Musikreise in die USA. Vom 4. bis 17. April 2019 sind die Teilnehmer auf dem "Americana Music Triangle" unterwegs.

Als oft nachgefragte Fortsetzung der Bluegrass Country Tour von 2015 führt diese Tour jetzt erstmals auch in die Hochburg der Country Music Shows, in die malerischen Ozark Mountains, nach BRANSON, Missouri! Wir sind auf dem AMERICANA MUSIC TRIANGLE unterwegs auf den Spuren der Country Music, des Bluegrass, des Blues und Rock`n`Roll. Das Americana Music Dreieck ist die größte Musikregion der Welt, die Wiege der amerikanischen Musik. Die achte gemeinsame Reise mit American Music Tours (www.americanmusictours.com) durch die Geschichte der amerikanischen Musik führt von Nashville, der Country Music Hauptstadt Amerikas über Kentucky, dem Bluegrass State, nach St. Louis, MO., dem Tor zum amerikanischen Westen. Von dort geht es über über Springfield, IL. Und den legendären Highway Route 66 in die Ozark Mountains nach Branson, Missouri. In Kingsland/Dyess, Arkansas wurde Johnny Cash geboren und hat dort seine Kindheit verbracht. Der krönende Abschluss der Tour endet in Memphis, Tennessee, der Heimat des Blues und Geburtsort des Rock`n`Roll. Natürlich ist auch der Besuch von Elvis' Graceland im Programm enthalten. Musikstudios (RCA, SUN), Museen, Music Halls of Fame, und täglich Live Music in den berühmtesten Honky Tonks und Country Joints: es wird nichts ausgelassen auf dieser Tour und wie immer sind weitere Überraschungen nicht ausgeschossen! Weitere Information erteilt www.americanmusictours.com oder die Country & Western Friends Koetz 1982 e.V., Peter Wroblewski, Tel. 08221 34671 oder e-mail: cwf-koetz@t-online.de