DonAUwald-Wanderweg ist nominiert

Wahl zu Deutschlands schönstem Wanderweg gestartet

Im Herbst 2019 wurde der DonAUwald-Wanderweg, als erster Premiumwanderweg in Bayerisch-Schwaben, eröffnet. Nun wurde der flachste Premiumweg Deutschlands vor wenigen Wochen von einer Expertenjury des Wandermagazins für “Deutschlands Schönsten Wanderweg” nominiert. „Wir haben uns sehr über die Nominierung gefreut“, so Leo Schrell, Landrat und 1. Vorsitzender von Donautal-Aktiv e.V.

Bereits zum 16. Mal richtet das Wandermagazin die Publikumswahl aus. „63 Wege aus ganz Deutschland haben sich beworben“, fügt Angelika Tittl, Projektmanagerin bei Donautal-Aktiv, hinzu. Davon gehen zehn Mehrtagestouren und 14 Tages- und Halbtagestouren ins finale Rennen um den Titel “Deutschlands Schönster Wanderweg 2020”.

Abstimmung hat bereits begonnen

Nicht nur die Kommunalpolitik ist derzeit im Wahlkampfmodus. Auch das Donautal-Aktiv-Team geht gemeinsam mit den Landkreisen Günzburg und Dillingen auf Stimmenfang für den DonAUwald-Wanderweg. Die analoge Abstimmung per Stimmzettel hat bereits auf den beiden Messen in Stuttgart und Augsburg begonnen. Die nächste Gelegenheit zur schriftlichen Abstimmung besteht auf der WIR in Dillingen am Landkreis-Stand. Zudem werden ab Ende Februar in den Rathäusern Offingen, Gundelfingen, Lauingen, Dillingen und Höchstädt, in der Tourist-Information und im Bürger-Service-Center Günzburg sowie den beiden Landratsämtern Dillingen und Günzburg kleine Wahllokale eingerichtet, wo die Bürger ihre Stimme abgeben können. „Selbstverständlich kann auch online abgestimmt werden“, erläutert Angelika Tittl. Das Online-Wahlstudio ist ab sofort geöffnet und unter folgendem Link www.wandermagazin.de/wahlstudio erreichbar.

„Es gibt tolle Preise, vom hochwertigen Wanderrucksack über Fitnesstracker bis hin zu Outdoorkleidung zu gewinnen. Die Teilnahme lohnt sich auf jeden Fall“, appelliert Tittl. Bis Ende Juni kann das Publikum im Internet und per Postkarte abstimmen und den schönsten Wanderweg Deutschlands wählen. Der DonAUwald-Wanderweg ist in der Kategorie „Mehrtagestour“ nominiert. Hinweis: Jede Person kann analog per Stimmzettel sowie online abstimmen. Beide Stimmen werden gewertet.

Bedeutung der Premiumprodukte im Tourismus wächst

Vor knapp zwei Jahren wurde das Schwäbische Donautal vom ADFC Bayern mit dem „Goldenen Pedal“ für sein Radwegekonzept ausgezeichnet. „Die Auszeichnung für „Deutschlands Schönsten Wanderweg“ wäre natürlich eine tolle Sache“, so Schrell weiter. Tittl und Schrell sind überzeugt, dass der DonAUwald mit dieser Auszeichnung auf dem deutschen Wandermarkt große Aufmerksamkeit erlangen würde.

Der DonAUwald-Wanderweg überzeugt nicht nur durch den faszinierenden Naturraum Auwald, sondern auch durch sein völlig flaches Profil. Das heißt: Hundert Prozent Konzentration auf die Natur fernab von Zivilisation, ohne große Belastung der Gelenke. Eine weitere Besonderheit des rund 60 km langen Wanderweges ist die hervorragende Anbindung an die Donautalbahn. Dadurch sind alle Streckenorte problemlos zu erreichen und die Etappen frei kombinierbar. „Einem klimaschonenden Wanderausflug inklusiver Anreise steht also nichts im Wege“, betont Tittl. „Wir würden uns sehr freuen, wenn die Menschen im Schwäbischen Donautal ihrem DonAUwald die Stimme geben.“

Auf der Wander- und Trekkingmesse „TourNatur“ in Düsseldorf Anfang September findet die offizielle Preisverleihung statt. Angelika Tittl ist schon sehr gespannt und hat den Termin im Kalender notiert.

Bild: (c) Jenny Kwittung

Mehr lokale News

LTE All Bundles
LTE All Bundles
Regionale Angebote
Lokale Anbieter
Menü
Beyblades sind bei Kindern enorm beliebt. So finden Sie das richtige.
Geschenk-Tipp !
Zum Marktplatz
Los geht´s
Or
Powered by MasterPopups