Direkt zum Inhalt
Kulturgewächshaus Birkenried

Sonntagsmatinee am 9. Dezember: Meditativ – Entführung in eine fremde Welt

Die Band Mandara aus Augsburg zaubert zur Matinee am 9. Dezember 14 h mit Saiteninstrumenten, Flöten, Handpans und Percussion eine ganz besondere Musik.

Es ist schwer diese in eine Schublade zu stecken: Viele hören darin irische und keltische Einflüsse, manche vergleichen es mit Filmmusik und in den Bereich Meditationsmusik passt es wohl irgendwie auch. Über uns wurde schon gesagt, dass wir mit den Farben des Windes malen, die Zeit stillstehen lassen und die Zuhörer in fremde Welten entführen.

Wer sich von diesen drei leidenschaftlichen Musikern in ihre Klangwelten entführen lässt, wird sich mit ihnen auf eine Reise durch ein mannigfaltiges Spektrum an Sphären, Gefühlen und Klangfarben begeben. Mit Flöten, Saiteninstrumenten, Handpans, Percussion und Shruti-Box weben sie fließend eigene Kompositionen und aus dem Moment heraus entstehende Improvisationen ineinander. Ihrem Zusammenspiel wohnt dabei ein besonderer Zauber inne, der zum Träumen und Entspannen einlädt.

Musik zum Vorhören:

www.facebook.com/Mandaramusic

Eintritt ist frei, es wird gesammelt

Das Kulturgewächshaus Birkenried liegt an der B16 zwischen Günzburg und Gundelfingen bei der 5-köpfigen Giraffe Monika