JU unterstützt lokale Landwirte bei der Ernte

Die Junge Union unterstützt die Landwirtschaft im Kreis

Im Supermarkt sieht man es nur allzu oft: Erdbeeren aus Spanien oder anderem EU-Ausland neben den Erdbeeren aus der Region. Die Junge Union (JU) im Landkreis Günzburg hatte sich vorgenommen, die regionale Landwirtschaft zu unterstützen. Die engagierten Jungpolitiker um den Initiator der Aktion, dem JU-Kreisrat Christoph Bader, setzten das nun in die Tat um. „Nach unserem Angebot, den Landwirten im Zuge der Corona-Krise bei der Ernte unter die Arme zu greifen, kamen einige Rückmeldungen. Es haben sich sogar zusätzliche Erntehelfer gemeldet, die sich ebenfalls an unserer Aktion beteiligen wollen“, so Bader. „Dank vieler engagierter Mitglieder ist es uns gelungen, über einen längeren Zeitraum Landwirte in Bubesheim und Dürrlauingen bei der Ernte immer wieder zu unterstützen.“

Vor kurzem war der Startschuss für die Aktion. Die JU erntete Erdbeeren auf dem Feld von Landwirt Bernhard Eberl in Bubesheim. „Dadurch merkt man erst, was für große Anstrengung die Ernte mit sich bringt. Man weiß den regionalen Anbau jetzt noch mehr zu schätzen,“ sagt die JU-lerin Susanne Wohlhöfler.

Eberl freute sich über die Unterstützung der JU und zeigte ihnen weitere Abläufe seines Betriebes. „Ich schätze die Bereitschaft der JU sehr,“ so der Landwirt. Die JU leiste mit ihrer Aktion einen wichtigen Beitrag, um auch in dieser Krisen-Zeit den Fokus auf die regionale Landwirtschaft und die Transparenz dieses Berufsstandes zu richten.

„Von den Erntehelfern können wir uns handwerklich noch einiges abschauen“, erläutert die JU-Kreisvorsitzende Stefanie Wagner. „Wir müssen regionalen Anbau und regionale Produktion wieder mehr in den Mittelpunkt unseres Konsums rücken. Unsere Landwirte und die Erntehelfer machen einen wichtigen und sehr guten Job. Das müssen wir noch mehr wertschätzen.“ Dies noch mehr in der Gesellschaft zu verankern, sieht sie als essenziellen Bestandteil guter Agrarpolitik.

Dies war keine einmalige Aktion der Junge Union. In den kommenden Wochen wird sie auch der Landwirtschaft Vogg in Dürrlauingen bei der Ernte von Himbeeren und Kirschen helfen.

Bild: Junge Union Günzburg

Mehr lokale News

Lokale Anbieter
Regionale Angebote
Menü