Kinderkulturtage – Start nach den großen Ferien

Auch heuer organisiert der Landkreis Günzburg in Zusammenarbeit mit Museen und anderen kulturellen Einrichtungen die Kinderkulturtage.

Die wurden im Jahr 2001 von Landrat Hubert Hafner ins Leben gerufen und sind mittlerweile fester und nicht mehr wegzudenkender Bestandteil des Veranstaltungskalenders im Landkreis Günzburg.

Das Programm verspricht nicht nur Spiel und Spaß, sondern vermittelt auch Wissen und Wissenswertes.

Das ausführliche Programm wird zu Beginn des neuen Schuljahres an Kindergärten, Schulen und Gemeinden sowie weitere öffentliche Einrichtungen versandt. Außerdem kann es im Internet heruntergeladen werden unter www.familien-und-kinderregion.de/kinderkulturtage oder www.familie.landkreis-guenzburg.de

Nachfolgend das Programm in der Übersicht:

„Michel aus Lönneberga? – Nein, aus Stoffenried“

Sonntag, 15. September

Kreisheimatstube Stoffenried

Schlossherrin und Vogtsfrau zu Lypheim gibt sich die Ehre

Donnerstag, 19. September

Gästeführerin Marianne Winkler

Schlosshof Leipheim

Teenies – an die Töpfe fertig, los!

Freitag, 20. September

AOK – Die Gesundheitskasse

AOK-Gesundheitstreff/Kochstudio AOK Günzburg

Klopf, klopf, klopf Mal- und Bastelaktion

Donnerstag, 26. September

Mittelschwäbisches Heimatmuseum Krumbach/

Schule der Phantasie Krumbach

Her mit den Moneten! – Wir drucken unser eigenes Geld

Samstag, 28. September

Bayerisches Schulmuseum Ichenhausen

Für Hund und Katz ist auch noch Platz

Sonntag, 29. September

Kindertheater Achim Sonntag

Markgrafen-Realschule Burgau

Pina Aquamarina

Kleiner großer Sonntag mit dem „Theater Pagany“

Sonntag, 6. Oktober

Neues Theater Burgau

Zeichen und Symbole im Kloster

Samstag, 12. Oktober

Kloster Wettenhausen

Was macht der Hund im Kloster?

Samstag, 12. Oktober

Kloster Wettenhausen

Genussmittel und Werbung früher – Kreativwerkstatt

Sonntag, 13. Oktober

Museum Hammerschmiede und Stockerhof Naichen

Zapfenfest

Montag, 14. Oktober

Montessori-Kinderhaus Günzburg

Lustiges Kindersingen in Krumbach

Dienstag, 15. Oktober

Beratungsstelle für Volksmusik des Bezirks Schwaben

Prinzessin Piparella und die vierundzwanzig Ritter
Freitag, 18. Oktober
Stadtbücherei Krumbach

Rübengeist schnitzen

Samstag, 19. Oktober

Torferlebnispfad Bremental Jettingen

Pianotainment: Das komisch-kuriose Kinder-Klassik-Klavier-Konzert

Sonntag, 20. Oktober

Zehntstadel Leipheim

Die kleine Holzwerkstatt

Samstag, 26. Oktober

Bildungszentrum für Familie, Umwelt und Kultur

beim Kloster Roggenburg

Töpfern wie die Römer

Samstag, 26. Oktober

Heimatmuseum Günzburg

Halloween – Die Nacht der Geister
Unterwegs mit dem „Nachtwächter zu Lypheim“

Mittwoch, 30. Oktober und Donnerstag, 31. Oktober
Gästeführerin Marianne Winkler
Schlosshof Leipheim

Pauli PfannkuchenKleiner großer Sonntag mit dem „Figurentheater

La Favola“

Sonntag, 3. November 2019

Neues Theater Burgau

Info: Landratsamt Günzburg, Klaus Seybold Tel.: 08221/95 158 e-mail: k.seybold@landkreis-guenzburg.de

Bildunterschrift: Das Clownsmädchen Pina ist im Neuen Theater Burgau zu Besuch

Bild: Theater Pagany

Mehr lokale News

Menü