Direkt zum Inhalt
Zeugenaufruf.jpg
Zeugenaufruf.jpg

Burgau: Misshandlung an Schulbushaltestelle - Zigarette auf Arm von 10jährigem Schüler ausgedrückt / Zeugenaufruf

Die Burgauer Polizei sucht einen Jugendlichen, der gestern Nachmittag in Burgau auf dem Arm eines 10 Jahre alten Schülers eine Zigarette ausdrückte. Der Bub erlitt eine Brandwunde.Gestern Nachmittag wurde ein 10-Jähriger am Busparkplatz der Mittelschule von einem bisher unbekannten Jugendlichen…

Die Burgauer Polizei sucht einen Jugendlichen, der gestern Nachmittag in Burgau auf dem Arm eines 10 Jahre alten Schülers eine Zigarette ausdrückte. Der Bub erlitt eine Brandwunde.

Gestern Nachmittag wurde ein 10-Jähriger am Busparkplatz der Mittelschule von einem bisher unbekannten Jugendlichen attackiert. Dieser drückte auf dem Unterarm des 10 Jährigen eine glühende Zigarette aus. Der Bub erlitt dadurch ein Brandmal.

Der Täter sei ca. 160 cm groß, habe eine normale Statur, eine dunkle Hautfarbe und dunkle, kurze Haare. Er war mit einer blauen Jeans und einem blauen Kaputzenpullover bekleidet. Zudem führte er eine Umhängetasche mit sich.

  • Die Polizei Burgau bittet um Zeugenhinweise unter Tel.: 08222/96900.