Direkt zum Inhalt

Kleinkötz: Unfallfüchtige Fahrerin bekommt an Arbeitsstelle "Besuch" von der Polizei

Gestern, um 08.17 Uhr, bog eine Pkw-Fahrerin in Kleinkötz von der Raiffeisenstraße nach links in die Hauptstraße ein und übersah dabei einen von links kommenden vorfahrtsberechtigten Pkw und fuhr in dessen Beifahrerseite. Anschließend entfernte sie sich von der Unfallstelle, ohne sich um den…

Gestern, um 08.17 Uhr, bog eine Pkw-Fahrerin in Kleinkötz von der Raiffeisenstraße nach links in die Hauptstraße ein und übersah dabei einen von links kommenden vorfahrtsberechtigten Pkw und fuhr in dessen Beifahrerseite.
Anschließend entfernte sie sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Die Unfallverursacherin konnte schließlich an ihrre Arbeitsstelle angetroffen werden. Entsprechende Unfallspuren waren vorhanden.
Es entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 4.000 Euro. Entsprechende Anzeigen wurden erstattet.