Direkt zum Inhalt
Neues_Angebot_der_Schwangerenberatung.jpg
Neues_Angebot_der_Schwangerenberatung.jpg

Neues Angebot der Schwangerschaftsberatung

Die Mitarbeiter der Staatlich anerkannten Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen am Landratsamt Günzburg haben einen nützlichen Begleiter für werdende Eltern entworfen. Als Einlage in den Mutterpass gibt der Ratgeber wertvolle Informationen über Ansprechpartner für z. B. für Elterngeld,…

Die Mitarbeiter der Staatlich anerkannten Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen am Landratsamt Günzburg haben einen nützlichen Begleiter für werdende Eltern entworfen. Als Einlage in den Mutterpass gibt der Ratgeber wertvolle Informationen über Ansprechpartner für z. B. für Elterngeld, Kindergeld, Mutterschutz, Elternzeit, etc.

Mit dem Planer können sich werdende Eltern einen guten Überblick verschaffen, was sie vor und nach der Geburt erledigen müssen bzw. wo sie dies tun können.

Den Elternplaner bekommen die werdenden Mütter und Paare grundsätzlich im Rahmen einer Schwangerschaftsberatung. Wer keine Beratung in Anspruch nehmen, aber den Planer dennoch gerne haben möchte, kann sich mit den Mitarbeitern der Schwangerschaftsberatungsstelle im Landratsamt Günzburg in Verbindung setzen.

Für weitere Informationen oder zur Vereinbarung eines Beratungstermins stehen die Sozialpädagogen während den Öffnungszeiten des Landratsamtes gerne zur Verfügung.

Kontakt:

  • Bayer Birgit unter Tel. 08221/95-750,
  • Hoffmann Janice unter Tel. 08221/95-742 und
  • Kastner Bernhard unter Tel. 08221/95-747