Direkt zum Inhalt
Dr Georg Nüßlein (Bundestagsabgeordneter)
Bundestagsabgeordneter Dr. Georg Nüßlein die Kritik des DGB-Kreisvorsitzenden Werner Gloning in Sachen Krankenhauspflege zurückgewiesen

Nüßlein lädt zur „Kul-Tour“ durch die Region

Der hiesige CSU-Bundestagsabgeordnete Dr. Georg Nüßlein lädt ein zu einer „Kul-Tour“ durch die Region am Samstag, 13. Oktober 2018.

Bei dieser Bus-Rundfahrt durch die drei Landkreise Neu-Ulm, Günzburg und Unterallgäu können besondere kulturelle Schmankerl besichtigt werden. Anmeldungen sind noch bis Mittwoch möglich. 

Auf dem Programm stehen das Vöhlinschloss Illertissen mit Führung durch das dortige Heimat- und Bienenmuseum, die Hammerschmiede Naichen (Neuburg a.d. Kammel) mit einer besonderen Schmiedevorführung wie zu Großvaters Zeiten sowie eine Führung durch die ehemalige Synagoge in Fellheim. Bei einem Mittagessen (auf Selbstzahlerbasis) im Schloss-Bräuhaus Illertissen sowie bei einer Kaffeepause (im Preis inbegriffen) im Landgasthof Bischof in Edelstetten stärken sich die Kul-Tourer zwischendurch.

Treffpunkt ist am 13. Oktober auf dem Parkplatz vor dem Schloss-Bräuhaus in Illertissen (Bräuhausstraße 17). Dort können die Autos der Teilnehmer ganztägig abgestellt werden.

Hier wird die Kul-Tour abends gegen 18:45 Uhr auch wieder beendet sein. Für die Busfahrt, die Eintrittsgelder und Führungen sowie für Kaffee und Kuchen ist ein Betrag von 28 Euro pro Person zu entrichten.

  • Anmeldungen sind noch bis Mittwoch, 10. Oktober 2018, telefonisch unter 08221/200548 oder via E-Mail (georg.nuesslein.wk02@bundestag.de) möglich. Die Teilnehmerzahl ist auf 50 begrenzt.