Direkt zum Inhalt
GZ11.JPG
GZ11.JPG
In Röfingen missachtete eine junge Autofahrerin die Vorfahrt. Der 50-jährige Unfallgegner wurde dabei verletzt und kam ins Krankenhaus.

Polizeibericht für den Landkreis Günzburg vom 5. August 2017

Meldungen vom heutigen Tag der Polizeiinspektionen Günzburg, Krumbach und Burgau, sowie ggf. Meldungen der Kriminalpolizei, der Verkehrs- und Fahndungsdienststellen mit Regionalbezug, übermittelt vom Polizeipräsidium Schwaben Süd/West.

Meldungen vom heutigen Tag der Polizeiinspektionen Günzburg, Krumbach und Burgau, sowie ggf. Meldungen der Kriminalpolizei, der Verkehrs- und Fahndungsdienststellen mit Regionalbezug, übermittelt vom Polizeipräsidium Schwaben Süd/West.

  • Über besonders relevante Ereignisse wurde bereits separat berichtet.
  • ZEUGENAUFRUFE: Bitte melden Sie sich bei der Polizei, wenn Sie Hinweise geben können; denn beim nächsten Mal könnte es auch SIE treffen: Unfallflucht in Thannhausen, Diebstahl an PKW in Burgau, Fahrraddiebstahl in Günzburg.

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort - Zeugenaufruf
THANNHAUSEN. Am Freitagnachmittag kam es auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Edmund-Zimmermann-Straße zu einer Unfallflucht. Hierbei wurde ein geparkter Pkw, in dem der Fahrzeugführer noch saß, durch ein vorbeifahrendes Fahrzeug im Heckbereich gestreift. Trotz Ansprache durch den Geschädigten fuhr die 82-jährige Unfallverursacherin weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Da der Geschädigte das Kennzeichen ablesen und die Fahrerin beschreiben konnte, wurde die Unfallfahrerin ermittelt. Der Sachschaden beträgt ca. 450 Euro.
Zeugen für den Vorfall werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Krumbach, Tel. 08282 / 905-0, zu melden.

Diebstahl an Kfz - Zeugenaufruf
BURGAU. Im Tatzeitraum vom 28.07.2017 bis zum 31.07.2017 wurden an einem Pkw die vordere Stoßstange/Zierleiste und die Kennzeichenhalterung entwendet. Das Fahrzeug war im Tatzeitraum in der Dieselstraße in Burgau abgestellt.
Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, möchten sich bitte bei der Polizei in Burgau, Telefon 08222 96900, melden.

Vorfahrt missachtet – Unfallgegner ins Krankenhaus eingeliefert
RÖFINGEN. Eine 25-jährige Pkw-Fahrerin wollte nach rechts in die Obere Straße einbiegen und stieß dabei mit einem Pkw zusammen, der gerade aus der Oberen Straße ausfahren wollte. Der 50-jährige Pkw-Lenker knallte durch den Aufprall gegen die B-Säule seines Pkw und klagte anschließend über Schmerzen im Schulterbereich. Es entstand an den beiden Fahrzeugen ein hoher Sachschaden von insgesamt ca. 7000 Euro.

Fahrraddiebstahl - Zeugenaufruf
GÜNZBURG. Am Freitagmittag im Zeitraum von 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr wurde in der Augsburger Straße ein schwarzes Herren-Trekkingrad, Marke Gudereit, Typ LC60, im Wert von 740 Euro gestohlen. Der Eigentümer hatte das Fahrrad im Innenhof eines Wohn- und Geschäftsgebäudes abgestellt und mittels Spiralschloss gesichert.
Zeugen, die Angaben zum bislang unbekannten Täter oder zum Verbleib des Fahrrads machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Günzburg, Tel.: 08221/919-0, in Verbindung zu setzen.

Vorfahrt missachtet – Leicht verletzt
GÜNZBURG. Als ein 88-jähriger Pkw-Fahrer am Freitagvormittag von einem Firmengrundstück in die Schlachthausstraße einfahren wollte, übersah er einen von links kommenden 63-Jährigen, welcher mit seinem Pkw auf der Schlachthausstraße in Richtung Leipheim fuhr. Der 63-Jährige konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr frontal in die linke Seite des Pkw des 88-Jährigen. Der 63-Jährige wurde an der linken Hand verletzt. An den beiden Pkw entstand ein Gesamtschaden von ca. 10000 Euro.

Handbremse bzw. Gang vergessen – PKW rollt gegen Brückengeländer
GÜNZBURG. Am Freitagmorgen parkte eine 47-Jährige ihren Pkw im Auweg bei der Bahnunterführung. Die Pkw-Lenkerin sicherte ihren Pkw nicht ausreichend gegen Wegrollen, so dass dieser rückwärts gegen das Fußgängergeländer an der Bahnunterführung rollte. Das Geländer verhinderte, dass der Pkw weiter rückwärts rollen konnte. Der Pkw kam quer auf dem Gehweg zum Stehen und ragte in die Fahrbahn. Da der Pkw den Verkehr behinderte und die Pkw-Lenkerin nicht mehr vor Ort war, musste er abgeschleppt werden. An dem Pkw wurde die hintere Stoßstange beschädigt. Der Schaden beläuft sich auf ca. 1000 Euro. Das Geländer wurde nicht beschädigt.

Handy online gekauft aber nicht erhalten
BUBESHEIM. Am 19.07.2017 kaufte die 51-jährige Geschädigte bei einem Online-Auktionshaus ein Smartphone Samsung Galaxy S8 plus für 600 Euro. Die Geschädigte erhielt weder das Handy, noch wurden ihr die 600 Euro zurück überwiesen, weshalb sie Anzeige erstattete.

GZ11.JPG
GZ11.JPG
In Röfingen missachtete eine junge Autofahrerin die Vorfahrt. Der 50-jährige Unfallgegner wurde dabei verletzt und kam ins Krankenhaus.