Direkt zum Inhalt
Talente in Aktion

SOCCERA Camps in den Weihnachtsferien 2018

In den Weihnachtsferien 2018 hat SOCCERA zwei Feriencamps angeboten, an denen Mädels und Jungs die Ferientage nutzen konnten, um mit qualifizierten Trainer zu trainieren.

Qualifizierte Trainer, Erfahrungsaustausch mit U19 Bundesliga-Spieler, Gesundes Essen, Obst, Getränke, SOCCERA Shirt - all das hat die jungen Talente, Mädels und Jungs, bei den beiden SOCCERA Camps in den Weihnachtsferien 2018 erwartet. 

Jeweils von 10 bis 16 Uhr waren die beiden Trainingstage von zwei Trainingseinheiten geprägt, bei denen Athletiktrainer Tobias Hottner das Aufwärmprogramm übernommen hat und Trainer Benjamin Götz die Trainingseinheiten geleitet hat. Parallel dazu hat Torwarttrainer Bernd Linsmeier für die anwesenden Torwarttalente individuelles Torwarttraining gegeben. Zwischen den Trainingseinheiten wurden die Talente mit frischem Mittagessen versorgt, sodass sie zur zweiten Trainingseinheit wieder voll gestärkt waren. 

Die Fußballhallen in Thannhausen und Jettingen-Scheppach waren SOCCERA an den Tagen stets alleine zur Verfügung, sodass ungestört trainiert werden konnte. Auch U19 Bundesliga-Spieler Markus Maurer (1. FC Heidenheim 1846), sowie der U19 Spieler des VfR Aalen Leon Gunst und Mario Schmid (Ehemals U19 1. FC Heidenheim 1846) waren teilweise bei den Trainingseinheiten mit dabei und haben den Talenten der Trainingscamps von ihren Erfahrungen erzählt.

impuls Fitness Club Thannhausen
Impuls Fitness World Jettingen-Scheppach