LEGOLAND Deutschland: Saisonende bereits am 1. November

Vorzeitige Winterpause wegen “Lockdown Light”

Um die Corona-Infektionsdynamik zu unterbrechen, haben die Ministerpräsidenten*innen der Bundesländer am 28. Oktober den Beschluss gefasst, weitreichendere Beschränkungen umzusetzen. Der Maßnahmenkatalog beinhaltet u.a. auch die Schließung von Freizeitparks. Gemäß dieser Entscheidung wird sich zum Schutz der Gäste und Mitarbeiter auch das LEGOLAND Deutschland Resort ab Montag, dem 2. November, vorzeitig in die Winterpause verabschieden.

„Auch wir haben in den vergangenen Tagen die Entwicklung der Infektionszahlen im Blick behalten. Nach dem jetzt getroffenen Beschluss endet die Saison 2020 vorzeitig am Sonntag, 1. November. Wir danken all unseren Gästen, die uns in diesem schwierigen Jahr besucht und wunderbare Stunden bei uns verbracht haben“, kommentiert Manuela Stone, Geschäftsführerin LEGOLAND Deutschland die Entscheidung der Regierung.

Bild: LEGOLAND DEUTSCHLAND

LTE All Bundles
LTE All Bundles

Mehr lokale News

Regionale Angebote
Lokale Anbieter
Menü
Moderne Web- präsenz für lokale Anbieter.
locally Herbstangebot
Gratis-Monat sichern