Direkt zum Inhalt
Arizona Crossroadsi
Hinweis zum Copyright

Foto Josef Schuler

Country & Dance Night mit Arzizona Crossroads im Schützenhaus Leipheim

Am Samstag, 10. November spielt die Country Band Arizona Crossroads um 20.00 Uhr im Schützenhaus Leipheim. Zwei Tanzflächen stehen für Tänzerinnen und Tänzer bereit. Einlass ab 18.30 Uhr.
Weidlenweg 3, 89340 Leipheim, Deutschland

In Zusammenarbeit mit den COUNTRY & WESTERN FRIENDS KÖTZ 1982 e.V. laden Arizona Crossroads am Samstag, den 10. November 2018 nach 89340 Leipheim ein. Im Schützenhaus spielen sie Country & Western Music und gerne gehörte Oldies, und garantieren damit für Partystimmung. Saalöffnung ist um 18.30 Uhr, Konzertbeginn um 20.00 Uhr.

„Arizona Crossroads“ bedeutet Country- und Westernklassiker, Oldies, Party- stimmung und Tanz, und das inzwischen im zehnten Jahr. Von Oldies aus dem Country & Western bis hin zu modernem Country und Country Rock reicht das Spektrum dieser siebenköpfigen Countryband aus Süddeutschland. In ihr abwechslungsreiches Programm integrieren sie auch eigene Lieder.

Das Publikum immer wieder aufs Neue mitzureißen und das Flair von „Arizona Crossroads“ den Fans nahezubringen, das hat sich die Formation zu ihrer Aufgabe gemacht. Authentisch, handgemacht und live, so präsentieren sich „Arizona Crossroads“, deren Gitarrist Frankie Sauer als Mitglied der Country & Western Friends Kötz 1982 e.V. im Schützenhaus Leipheim mithin sozusagen ein Heimspiel bestreitet. Für Tänzerinnen und Tänzer stehen zwei Tanzflächen zur Verfügung. Reservierungen sind empfohlen. Tickets gibt es ab 18.30 Uhr an der Abendkasse zu 10 Euro.

Infos: Tel. / Fax: 0 82 21 / 3 46 71, Website: www.cwf-koetz.de, e-mail: cwf-koetz@t-online.de  (Achtung: nur bis zum 9.11.2018 um 15.00 Uhr!!)