Direkt zum Inhalt
Kreisabfallwirtschaftsbetrieb Günzburg

Problemmüllsammlung auf dem künftigen Gelände des Wertstoffzentrums Leipheim ab Januar 2019

Erstmals kann am Freitag, 4. Januar 2019 von 15.00 Uhr bis 17.30 Uhr auf dem künftigen Gelände des neuen Wertstoffzentrums Leipheim, Schleifstraße 5, Problemmüll abgegeben werden.
Schleifstraße 5, 89340 Leipheim, Deutschland

Aufgrund der Neuorganisation der Problemmüllentsorgung kann künftig jeden zweiten Monat am Freitag von 15.00 Uhr bis 17.30 Uhr am neuen Standort Problemmüll abgegeben werden.

Zu den Problemabfällen gehören insbesondere:
Pflanzen- und Schädlingsbekämpfungsmittel, ölhaltige Abfälle, Säuren, Laugen, Salze, Chemikalienreste aus dem Hobbybereich, lösemittelhaltige Abfälle und Substanzen, flüssige Altfarben und Lacke, Desinfektionsmittel, Holzschutzmittel, Laborchemikalien und Gifte im engeren Sinne, Abfälle mit Quecksilber, Quecksilberoxidbatterien und sonstige Batterien, PCB-haltige Kleinkondensatoren, Haushaltsreiniger, Spraydosen und Feuerlöscher.

  • Weitere Informationen erteilt die Abfallberatung unter Telefon 08221/95-456 oder im Internet unter kaw.landkreis-guenzburg.de