Mosten in der Kreisheimatstube

Kreisheimatstube Stoffenried ist am Sonntag, 11. Oktober 2020, um 14:00 Uhr wieder geöffnet

Dies ist besonders erfreulich, da die Kreisheimatstube wegen der Corona-Pandemie über ein halbes Jahr geschlossen war. An diesem Tag dreht sich für drei Stunden alles um den Apfel. Wie in früheren Zeiten wird mit der alten Mostpresse „gmooschtet“. Mit Muskelkraft werden die im Museumsgarten „geklaubten“ Äpfel gereinigt, zerkleinert und schließlich gepresst. Wer mithilft, darf natürlich den mit eigener Kraft gepressten frischen Apfelsaft probieren. Was übrigbleibt, kommt ins Mostfass in den Keller zum Gären. Zur Stärkung gibt es Apfelkuchen in verschiedenen Variationen und Kaffee oder aber ein naturtrübes Bier aus der Historischen Hausbrauerei.

Der Eintritt ist frei.

Wichtige Hinweise: Eine Teilnahme an dieser Veranstaltung ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich unter Tel.-Nr. 08221/95 158 (Montag bis Donnerstag von 09:00 bis 16:00 Uhr und Freitag von 09:00 bis 12:00 Uhr).

Zutritt nur mit Mund-Nasen-Bedeckung! Die Kontaktdaten der Besucher/innen werden erfasst.

Bild: Klaus Seybold, Landratsamt Günzburg

Mehr lokale News

LTE All Bundles
LTE All Bundles
Regionale Angebote
Lokale Anbieter
Menü