Noch Anmeldungen zur „Family Müll Challenge“ möglich

Noch bis Freitag Anmeldung möglich

Der Landkreis Günzburg unterstützt eine „Nebenbei-Müllsammelaktion“, die der BUND Naturschutz Günzburg in den Pfingstferien veranstaltet. Zu diesem Wettbewerb sind noch bis Freitag Anmeldungen möglich unter:

FamilyMuellChallenge@gmail.com

Diese „Family Müll Challenge“ basiert auf der Idee, bei Spaziergängen, beim Gassi-Gehen oder beim Spielen in der Natur nebenbei Müll zu sammeln und den dann an ausgewählten Wertstoffhöfen ordentlich zu entsorgen. Dort wird jedes teilnehmende Team von der Schloss-brauerei Autenried belohnt.

Die Einladung zur Teilnahme richtet sich an vor allem an Familien und Teams mit verwandtschaftlichen Beziehungen. Die Anmeldung muss dem BUND Naturschutz per E-Mail oder Postkarte bis 5. Juni vorliegen. Die Teams sammeln dann vom 8. bis 13. Juni Müll in der Natur und dokumentieren das Ergebnis tageweise mit Gewichtsangabe des jeweils gesammelten Mülls.

Die vier Family Teams mit dem besten Ergebnis erhalten jeweils einen Gutschein in Höhe von 50 Euro von einer Eisdiele in der Nähe.

Anmeldungen und Info:

Jutta Reiter/BUND Naturschutz, Hofgasse 4, 89312 Günzburg oder FamilyMuellChallenge@gmail.com

Foto: Anna Wöllert

Mehr lokale News

LTE All Bundles
LTE All Bundles
Regionale Angebote
Lokale Anbieter
Menü
Beyblades sind bei Kindern enorm beliebt. So finden Sie das richtige.
Geschenk-Tipp !
Zum Marktplatz
Los geht´s
Or
Powered by MasterPopups