Pandemie SARS-CoV2 in Ziemetshausen

Aktuelle Informationen zur Kindertagesstätte “MÄRCHENINSEL” des Marktes Ziemetshausen

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

wir wollen Sie gerne bezüglich der aktuellen Entwicklungen in unserer Kindertagesstätte auf dem Laufenden halten.

Am Donnerstag, 12.11.2020, ist ein Familienangehöriger eines Kindes  der Sterntalergruppe sowie einer Mitarbeiterin (zentrale Dienste der KiTa) positiv auf SARS-CoV2 getestet worden und wurden deshalb bereits vom Gesundheitsamt des Landratsamtes Günzburg in Quarantäne gesetzt.

Die Erziehungsberechtigten des tangierten Gruppenkindes wurden sofort von der Kindertagesstätte informiert.

Um zukünftig den Kommunikationsfluss schneller und besser zu gestalten bitten wir Sie eine der nachfolgenden vier Optionen zu Wählen:

1. “Haustüraushang” – jede neue Information wird an die Türe für Sie zum Lesen ausgehängt (datenschutzrechtlich für Sie unbedenkliche Maßnahme).

2. Eigenverantwortlich täglich einen Blick auf die Homepage der VG Ziemetshausen zu werfen (datenschutzrechtlich für Sie unbedenkliche Maßnahme).

3. Installation der Bürger-Service-App der Verwaltungsgemeinschaft Ziemetshausen (datenschutzrechtlich installieren Sie sich ein Programm der VG Ziemetshausen auf Ihr Endgerät) Damit bekommen Sie die Informationen durch eine Push-Nachricht direkt auf Ihr Smartphone.

4. Freiwillige Übermittlung Ihrer E-Mail-Adresse an die Kindertagestätte Märcheninsel (damit willigen Sie datenschutzrechtlich der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten zu Informationsübermittlung ein; datenschutzrechtlich relevante Maßnahme)

Die Leitung der KiTa Iris Wojatschek steht für eventuelle Rückfragen zur Verfügung Tel: 08284 8645

An dieser Stelle möchte ich meinen Dank an die sehr gute Umsetzung durch unsere Mitarbeiterinnen in der Kindertagesstätte sowie den Erziehungsberechtigten und Kindern, welche ohne Panik, jedoch auch ohne Unterschätzung der Brisanz, sich an die Vorgaben bzw. Empfehlungen halten.

Das Zusammenwirken zwischen unserer Verwaltung, der Kindertagesstätte, dem Gesundheitsamt sowie den einzelnen Ärzten verlief vorbildlich.

Im Ergebnis bin ich stolz darauf, dass die Infektionsschutzmaßnahmen in unserer Kindertagesstätte richtig und erfolgreich umgesetzt werden.

Abschließend darf ich mich für das entgegengebrachte Vertrauen sowie die Ruhe und Besonnenheit aller Beteiligter bedanken und wünsche uns auch für die Zukunft das ebenso notwendige Quäntchen Glück.

Bitte bleiben Sie gesund!

Ralf Wetzel

Erster Bürgermeister

Bild: pixabay/CreativeCursor

LTE All Bundles
LTE All Bundles

Corona-Fälle auf Landkreisebene

COVID-19-Fälle der letzten 7 Tage/100.000 Einwohner

(Corona-Karte von Esri mit den Daten des RKI.)

Mehr lokale News

Regionale Angebote
Lokale Anbieter
Menü
Beyblades sind bei Kindern enorm beliebt. So finden Sie das richtige.
Geschenk-Tipp !
Zum Marktplatz
Los geht´s
Or
Powered by MasterPopups