Direkt zum Inhalt
Donautal Radespaß 2018
Hinweis zum Copyright

Guido Köninger

AOK-Familienrunde mit Naturrallye beim Donautal-Radelspaß 2018

Ein Erlebnis für die ganze Familie
Die S- Kreditkarte von der Sparkasse Günzburg Krumbach

Viel Spaß haben und aktiv sein, alles auf wenigen Radkilometern – das wird in diesem Jahr mit Donautal-Aktiv, der AOK und erdgas schwaben wieder möglich. „Die Strecke für die AOK-Familienrunde am 16. September rund um Syrgenstein steht.“, freut sich Yvonne Streitel vom Veranstalter Donautal-Aktiv.

Auf 8 Radkilometern warten viele Attraktionen auf Groß & Klein. So richtig austoben können sich die Kids an den AOK-Mitmachstationen. An der Strecke gibt es Vieles zu entdecken. „In Staufen, Ballhausen und Syrgenstein ist für die Familien einiges geboten. „Beim Jugendzentrum Bachtal gibt’s in der Fotobox gegen eine kleine Spende zugunsten der „Kartei der Not“ ein tolles Erinnerungsfoto für die ganze Familie.“ so Streitel weiter. „Aber mehr wird nicht verraten. Einfach mitradeln und sich überraschen lassen“, lautet die Empfehlung vom Radelspaß-Team

Wissensdurst wird bei der Naturrallye belohnt
Neben Toben, Staunen und Genießen ist an der Strecke auch Naturwissen gefragt. Die jungen Radler und ihre Begleiter können, ausgestattet mit dem Naturrallye-Pass, das Bachtal erkunden und dabei die Tiere und Pflanzen genauer unter die Lupe nehmen. Das Grundkonzept für die Naturrallye wurde von den Umweltpädagogen des mooseums im Auftrag von erdgas schwaben, dem Hauptsponsor des Donautal-Radelspaß, entwickelt. „Unterwegs gilt es Fragen zu verschiedenen Lebensräumen, Tieren und Pflanzen sowie zur landwirtschaftlichen Nutzung zu beantworten“, erläutert Yvonne Streitel. Damit der Ansporn groß genug ist, wurde auch in diesem Jahr als Hauptpreis von erdgas schwaben eine Geburtsparty im mooseum - Forum Schwäbisches Donautal im Wert von 650 Euro ausgelobt. „Ein erlebnisreicher Tag wartet auf Kinder und Eltern“, verspricht das Radelspaß-Team von Donautal-Aktiv und verweist zugleich auf den Aktionsflyer der alle wichtigen Infos zur Familienrunde beinhaltet und kostenlos unter 0800 / 477 20 01 angefordert oder unter www.donautal-radelspass.de heruntergeladen werden kann. Den Naturrallye-Pass gibt es am 16. September auf der Zentralveranstaltung in Syrgenstein an den Ständen von erdgas schwaben und Donautal-Aktiv e.V. sowie den acht Naturrallye-Stationen.

Kurzinfo: 

Am Sonntag, den 16. September 2018 heißt es für Radfreunde wieder „rauf auf´s Rad, rein in den Genuss“. Radelspaß steht für: viele gut gelaunte Leute treffen und sich nach Lust und Laune auf den gesperrten Strecken auf Tour begeben – egal wie weit und von welchem Startpunkt aus. Jeder bestimmt sein Pensum zwischen 10.00 Uhr und 18.00 Uhr auf den ausgeschilderten Strecken selbst. Jedes Jahr neue Strecken und Erlebnisse. Zahlreiche Veranstaltungen entlang der Strecken laden zum Verweilen, Erholen und Genießen ein.

Große Zentralveranstaltung in Syrgenstein (an der Bachtalhalle)

In Syrgenstein im schönen Bachtal gibt es ein abwechslungsreiches Programm auf der vom Bayerischen Rundfunk moderierten Showbühne. Der „Gesundheitsmarkt Schwäbisches Donautal“ bietet Informatives zu den Themen Gesundheit, Ernährung und Bewegung und die örtlichen Vereine sorgen für das leibliche Wohl.

Unser Tipp: Warm-up-Radeln am Samstag, 15. September, zur großen Umsonst & Draußen-Party nach Syrgenstein.

Hier können Sie den Aktionsflyer 2018 herunterladen!

Wichtiger Hinweis: Keine Anmeldung erforderlich, keine Teilnahmegebühr!

  • Radelspaß-Telefon: 0800 / 477 2001 (für Beratung und Flyerbestellung)