Direkt zum Inhalt
Dampfzug mit 011066 hochkant.jpg
Dampfzug mit 011066 hochkant.jpg

Dampfsonderzug zum großen Oldtimer-Treffen in Augsburg / Rail & Road KLASSIK

Am Sonntag, den 26. Juli 2009 führt der Historische Dampfschnellzug der Ulmer Eisenbahnfreunde e.V. einen Sonderzug mit der Schnellzug-Dampflok 01 1066 in den Bahnpark Augsburg durch. Dort findet an diesem Tag ein großes Eisenbahntreffen zu der Veranstaltung „RAIL & ROAD KLASSIK" statt.

Am Sonntag, den 26. Juli 2009 führt der Historische Dampfschnellzug der Ulmer Eisenbahnfreunde e.V. einen Sonderzug mit der Schnellzug-Dampflok 01 1066 in den Bahnpark Augsburg durch. Dort findet an diesem Tag ein großes Eisenbahntreffen zu der Veranstaltung „RAIL & ROAD KLASSIK" statt.
Bei dem Stelldichein werden insgesamt sieben Sonderzüge erwartet, unter anderem mit den Dampfloks 18 201, 01 118 und 52 8195. Auch ein Sonderzug aus der Schweiz mit den Lokomotiven Be 4/4 und V200 ist vorgesehen. Die Sonderzüge sammeln die Gäste entlang der Streckenführung einer großen Oldtimer-Ralley ein und begleiten sie auf einer Zeitreise durch die Welt von gestern bis nach Augsburg. Bei der Auto-Ralley mit rund 100 Oldtimern sind verschiedene Fahrzeuggruppen spezieller Marken-Clubs in Form einer Sternfahrt nach Augsburg im Einsatz. Ihre Strecken überschneiden sich mit denen der Dampfzüge, welche parallel zu den Oldtimern am Ziel einlaufen. Im Bahnpark Augsburg laden die Lok-Hallen sowie ein großes Musikfest mit über 1000 Musikern zum Besuch ein.
Der Dampfsonderzug aus Stuttgart, bestehend aus Nostalgiewagen aus den 50er Jahren und mit Speisewagen, startet am Morgen in Stuttgart Hbf (ab ca. 06.34 Uhr). Zusteigemöglichkeiten bestehen in Plochingen (ab ca. 06.52 Uhr), Göppingen (ab ca. 07.11 Uhr), Geislingen (ab ca. 07.42 Uhr), Ulm Hbf (ab ca. 08.14 Uhr) und Günzburg (ab ca. 09.24 Uhr). Aufenthalt im Bahnpark Augsburg ist von ca. 13.00 bis 17.30 Uhr. Über die gleiche Strecke wie bei der Hinfahrt geht es am Abend zurück zum jeweiligen Ausgangsbahnhof und bis nach Stuttgart Hbf (an ca. 20.15 Uhr), wo dieser Tagesausflug ins Dampflok- und Oldtimer-Zeitalter endet.

  • Fahrkarten für die Fahrt können bei den Ulmer Eisenbahnfreunden telefonisch unter 0711-1209705 oder im Internet unter www.schnellzuglok.de bestellt werden.

Kommentare

von RAIL &amp… am 28.07.2009, 21:07

Am 26. Juli 2009 fand das große Rail&Road Klassik im Bahnpark Augsburg statt. Hierzu war eine große Sternfahrt mit den Loks 01 118, 01 1066, 18 201 und 52 8195 geplant.