Direkt zum Inhalt
Mediadaten Gastgeberverzeichnis

Präsenz beim Gast und in der Region jetzt sichern

Meldefrist für Einträge von Unterkünften im Gastgeberverzeichnis des Landkreises Günzburg ist der 12. Oktober!

Das Spektrum an Informationsmaterialien rund um das Thema Freizeit und Urlaub im Landkreis Günzburg erscheint ab 2019 gebündelt und in neuem Erscheinungsbild.

Hauptmedien sind das etablierte Gastgeberverzeichnis „Zu Gast“ (GGV), das ebenfalls etablierte und auch innerhalb der Region beliebte Magazin „Bei uns“ sowie neu ein Reiseführer „A-Z“, der die bisherigen Broschüren „Kultur pur“ und „EntdeckerLand“ integriert. Das neue Trio erscheint jährlich und wird um weitere Infomaterialien wie die Radkarte „GünzBike“ oder die saisonal erscheinende Krippenbroschüre ergänzt.

Gemeinsam Gäste für die Region begeistern
Touristische Leistungsträger im Landkreis Günzburg und darüber hinaus haben die Möglichkeit, sich im touristischen Gesamtkontext zu positionieren, zu präsentieren und in den ansprechenden Medien die Zielgruppe „Gäste“ zielgerichtet zu erreichen. „Bei uns“ richtet sich dabei mit vielfältigen Unternehmungstipps und Geschichten an Urlauber in unserer schönen Region, aber auch diejenigen, die Lust haben, vor der eigenen Haustür das ein oder andere zu entdecken. Der 2019 erstmals erscheinende Reiseführer A-Z gibt, wie der Name schon sagt, einen Überblick über diverse Freizeit- und Urlaubsangebote in der Region – von A wie Anreise oder Actionangebote über Bademöglichkeiten, Einkaufstipps, Kulinarisches oder Museen bis hin zu Z wie Zusamradweg oder Zoo.
An einer klassischen Anzeige oder einem Eintrag Interessierte, melden sich bitte direkt bei contrast marketing, Tel. 0821/319891-11, strobl@contrast-marketing. Die Mediadaten sind auch zu finden auf www.familien-und-kinderregion.de/internes.

Unterkünfte für „Zu Gast“, Onlinebuchung und Vermittlung jetzt melden!
Das bewährte dritte Medium im Bunde, das vor allem Urlaubsgästen dient und auf Tourismusmessen ausgegeben und bei Anfragen versandt wird ist „Zu Gast“. Das klassische Verzeichnis von Hotels und Gasthöfen, Pensionen und Privatzimmern, Ferienhäusern und -wohnungen, Campingplätzen und Bauernhöfen in der Region, über die man sich mit standardisierten Informationen aber auch Bildern und Beschreibungstext informieren kann. Die Unterkünfte werden zusätzlich online präsentiert auf www.familien-und-kinderregion.de sowie www.guenzburg.de und sind mit entsprechendem Zusatzmodul auch online buchbar bzw. werden in der Touristinfo LEGOLAND Allee sowie ab 2019 neu auch in der Touristinfo Günzburg-Leipheim vermittelt.

Neuerungen und Optimierung beim Buchungsportal sowie Infoveranstaltung
In Sachen Buchungssystem arbeitet die Regionalmarketing Günzburg GbR ab 2019 (voraussichtlich bereits ab 01.01.2019) mit einem neuen Dienstleister, Online Buchung Service, zusammen. Über diesen haben die registrierten Unterkünfte die Möglichkeit, sich auch ganz einfach auf mehreren weiteren Channels wie Airbnb, booking, HRS und weiteren buchbar zu machen. Der Preis für den Eintrag in Internet und GGV bleibt 2019 für Gastgeber, die schon bisher dabei waren, unverändert. Die Vermittlungs-/Buchungsprovision steigt auf 10 %. Meldefrist für Vermieter, die sich neu ins Gastgeberverzeichnis 2019 eintragen lassen möchten, ist der 12. Oktober 2018. Eine Aufnahme in das neue Buchungssystem ist auch noch später möglich. Gastgeber, die bisher bereits im GGV eingetragen waren bzw. das Buchungssystem genutzt haben, haben bereits ein Anschreiben mit Korrekturdaten, Rückmeldefrist und Einverständnisabfrage zur Datenübertragung erhalten.

  • Zum neuen Buchungsportal wird es für alle interessierten Vermieter am 14. und 15. November 2018 mehrere Infoveranstaltungen geben. Hierzu erfolgt an alle Gastgeber in der Region rechtzeitig eine Einladung.
Die S- Kreditkarte von der Sparkasse Günzburg Krumbach