Spende für den Kreuzberg

Lions Club Günzburg unterstützt mit Spende über 2000.- Euro Restaurierung der Bilddarstellungen am Kreuzberg in Reisensburg

Der wohltätige Verein folgte damit einem Aufruf der katholischen Pfarrkirchenstiftung St. Sixtus Reisensburg um den Kreuzbergbeauftragten Karl Liepert, der den Spendenaufruf ins Rollen brachte. 

Die beiden Bilder „Ostermorgen“ und „Grablegung“ haben für den Kreuzberg einen hohen künstlerischen Wert. Der angesehene gebürtige Reisensburger Kunstmaler Georg Lacher hatte diese seinem Heimatort als Geschenk gemalt.  

Mit der Spende des Lions Club Günzburg werden nun die dringenden Restaurationsarbeiten durch professionelle Restauratoren durchgeführt und der Erhalt der wertvollen Darstellungen nachhaltig gesichert.

Bildunterschrift: Ferdinand Munk (Mitte) und Dieter Winkler (re.) vom Lions Club Günzburg übergeben den Spendenscheck über 2000.- Euro an Stadtpfarrer Christoph Wasserrab (li.) zur Bildrestaurierung am Kreuzberg in Reisensburg.

Bild: Doreen Kleber, Günzburger Steigtechnik GmbH

Mehr lokale News

LTE All Bundles
LTE All Bundles
Regionale Angebote
Lokale Anbieter
Menü
Beyblades sind bei Kindern enorm beliebt. So finden Sie das richtige.
Geschenk-Tipp !
Zum Marktplatz
Los geht´s
Or
Powered by MasterPopups