Touristisches Trio auf Messen und an Infopoints

Magazin „Bei uns“, Gastgeberverzeichnis und A-Z kommen auf Messen und an Infopoints gut an

Das touristische Trio im Landkreis-Tourismusmarketing ist für dieses Jahr neu erschienen und wurde bereits auf den ersten Messen ausgegeben und gut angenommen. Es handelt sich dabei um das Magazin „Bei uns“, den Reiseführer A-Z sowie das Gastgeberverzeichnis „Zu Gast“. Die Hauptthemen des Magazins sind in diesem Jahr der prämierte DonAUwald-Wanderweg, der Premiumradweg DonauTäler und natürlich LEGOLAND. Persönlichkeiten, die für die Region stehen oder zu ihren attraktiven Angeboten etwas zu sagen haben, kommen zu Wort: Wanderexperte Manuel Andrack, Opernstar Diana Damrau, Karpfenspezialistin Isabelle Vollmann-Schipper, Surfprofi Harald Fürst, Lama-Expertin Doris Rauch und last but not least LEGOLAND-Geschäftsführerin Manuela Stone. Vielfältig und farbenfroh präsentiert sich die Familien- und Kinderregion in diesem Magazin dem Gast, Ausflügler aber auch Landkreisbürger, der hier sicher auch noch einiges Neue entdecken kann.

Messen parallel zum Online-Marketing relevant

Neben der Bewerbung der Tourismusregion via Webseite www.familien-und-kinderregion mit Buchungsportal, per Newsletter und über social media spielen nach wie vor auch ausgewählte Messepräsenzen eine Rolle. So war das Tourismusteam der Regionalmarketing Günzburg GbR – Wirtschaft und Tourismus (RMG) in diesem Jahr bereits auf der CMT in Stuttgart – in Partnerschaft mit Donautal-Aktiv bzw. LEGOLAND, auf der afa in Augsburg (ebenfalls als Partner des Schwäbischen Donautal) und ist aktuell mit LEGOLAND auf der f.r.e.e. in München. Die ITB in Berlin folgt Anfang März. „Hier stehen persönlicher Kontakt und Beratungsgespräche im Vordergrund“, so Carina Huch, im Tourismusteam der RMG. „Unsere Angebote – insbesondere die Premiumprodukte – kommen sehr gut an. Die individuelle Information zu den Möglichkeiten in der Region ist – gerade beim Rad- und Wanderpublikum – sehr gefragt.“

Infopoints als „Mini-Touristinfos“ auch für Landkreisbürger gute Anlaufstelle

Über diverse Messen, die Touristinfos im Landkreis, unterschiedlichste touristische Partner in der Region und den Prospektversand hinaus besteht auch die Möglichkeit, das Magazin „Bei uns“ sowie den Reiseführer A-Z an einem der mittlerweile 16 Infopoints im Landkreis Günzburg zu bekommen. Diese Infopoints sind Prospektständer der RMG, die diese gut frequentierten relevanten Partnern zur Verfügung stellt und regelmäßig bestückt. Als neuester Infopoint kam jüngst das Bayerische Schulmuseum in Ichenhausen dazu. Alle Infopoints sind zu finden auf www.familien-und-kinderregion.de/touristinfo.

Der jüngste von derzeit 15 Infopoints im Landkreis Günzburg – im Bayerischen Schulmuseum in Ichenhausen.
Bild: Regionalmarketing Günzburg GbR – Wirtschaft und Tourismus

Bilder: Regionalmarketing Günzburg GbR – Wirtschaft und Tourismus

Mehr lokale News

LTE All Bundles
LTE All Bundles
Regionale Angebote
Lokale Anbieter
Menü
Beyblades sind bei Kindern enorm beliebt. So finden Sie das richtige.
Geschenk-Tipp !
Zum Marktplatz
Los geht´s
Or
Powered by MasterPopups