Traditionelle Radtour mit dem Landrat findet diesen Freitag statt

Auch heuer lädt Landrat Hubert Hafner zu der traditionellen Landratsradtour ein. Termin ist dieses Jahr der nächste Freitag, 2. August 2019, 9:30 Uhr. Treffpunkt und Start ist in Jettingen-Scheppach am Parkplatz des Sportplatzes vom VfR Jettingen 1923 e.V. (Hauptstraße 111, 89343 Jettingen-Scheppach).

Die Anreise ist auch mit der Bahn möglich, denn der Bahnhof in Jettingen-Scheppach befindet sich in unmittelbarer Nähe.

Die Radler fahren über den Scheppacher Forst, Glöttweng, Winterbach, Mönstetten nach Gundremmingen. Über Offingen, Remshart und Burgau führt die Route zum Ausgangspunkt zurück.

Dies ist eine Gelegenheit, den Landrat abseits jeglicher Amtsgeschäfte zu treffen und in entspannter Atmosphäre mit ihm zu plaudern. Geradelt wird in einem angenehmen Tempo, so dass die landschaftlich schöne Strecke in unserer Natur auch richtig wahrgenommen werden kann.

Die Strecke ist rund 47 Kilometer lang und durchschnittlich anspruchsvoll. Es sind einige Steigungen und auch Feld- und Waldwege dabei. Es empfehlen sich Trekkingräder oder Mountainbikes, mindestens jedoch robuste Räder.

Der Landrat hofft natürlich, dass das Wetter mitmacht und es an der Radtour schön sein wird. Die Teilnehmer sollten für unterwegs auf jeden Fall etwas zu trinken und vielleicht auch eine kleine Stärkung mitnehmen. Das Landratsamt empfiehlt selbstverständlich, im Interesse der eigenen Sicherheit einen Helm zu tragen.

Bei ausgesprochen schlechten Wetter fällt die Tour aus. Ein möglicher Ersatztermin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Info

Am Tag der Veranstaltung, am Freitag, 2. August, können die Teilnehmer bis 09:30 Uhr beim Landratsamt unter Tel. 08221/95-999 nachfragen, ob die Tour stattfindet.

Bildunterschrift: Die Landratsradtour mit Landrat Hafner im Jahr 2018 hinauf nach Wasserberg.                                                 Bild: Werner Glogger

Mehr lokale News

Menü