Unternehmer, Fachkräfte und Gründer am Puls der Zeit

Vernetzungs- und Veranstaltungsangebote des Areal Digital

Die Regionalmarketing Günzburg GbR bzw. ab sofort das Digitale Gründerzentrum „Areal Digital“ bieten für Gründungsinteressierte, etablierte kleine und mittlere Unternehmen und Betriebe sowie Fach- und Führungskräfte unterschiedliche Netzwerk- und  Weiterbildungsveranstaltungen an.

Seit Jahren, mit einem bewährten Stamm an Referenten und Partnern sowie immer wieder auch neuen Fachleuten bietet die Regionalmarketing Günzburg GbR – Wirtschaft und Tourismus (RMG) Veranstaltungen und Seminare an, die sich am Aufgabenspektrum der RMG sowie an den Wünschen der Teilnehmer aus unterschiedlichsten Branchen orientieren. Künftig wird ein Großteil der Veranstaltungen vom Digitalen Gründerzentrum „Areal Digital“ auf dem Areal Pro in Leipheim koordiniert und organisiert. Vor allem Webinare, Workshops, Netzwerkveranstaltungen für Gründer im digitalen Bereich, aber auch das bisherige Seminarspektrum der RMG gehören dazu.

Darüber hinaus gibt es – wie seit Jahren in erfolgreicher Partnerschaft der RMG mit IHK und HwK, Sparkasse und VR-Banken, Agentur für Arbeit und Aktivsenioren angeboten – den Existenzgründersprechtag (der nächste Termin findet am 15. Oktober in Günzburg statt) sowie den Sprechtag der Aktivsenioren (nächster Termin 17. September in Günzburg). Außerdem stehen 2020 diese noch buchbaren Seminare auf dem Programm:

  • Business-Knigge für Azubis – Das Azubi-Fit Seminar! Referenten: Florian Stahl und Alexander Staudacher, IcosAkademie, 22. September, 9-16.30 Uhr, Jettingen-Scheppach. Hier lernen Azubis gute Umgangsformen in der Zusammenarbeit und Kommunikation kennen, die auch in Zeiten von online und mobiler Kommunikation eine große Rolle spielen. Es geht um den professionellen Ton und das richtige Selbstbewusstsein am Telefon, Kundenorientierung im Schriftverkehr und andere zeitgemäße Kommunikationsformen.
  • Microsoft Excel Training – Listen professionell bearbeiten und auswerten! Referent: Florian Stahl oder Alexander Staudacher, IcosAkademie, 13. Oktober, 9-16.30 Uhr, Leipheim. Hier geht es um das nächste Level in Sachen MS Excel zur Vereinfachung des Arbeitsalltags – sei es in der Auswertung wichtiger Zahlen, der effizienten Arbeit mit langen Listen oder der Anwendung wertvoller Funktionen, mit denen gewünschte Ziele schnell zu erreichen sind.
  • Mitarbeiter finden und binden – Erfahren Sie, auf was es heute ankommt! Referenten: Florian Stahl und Alexander Staudacher, IcosAkademie, 3. November, 9-16.30 Uhr, Günzburg. In diesem Seminar werden anhand konkreter Beispiele Möglichkeiten und Chancen aufgezeigt, gute Mitarbeiter zu finden und Fachkräfte und junge Talente ans Unternehmen zu binden, sich von Mitbewerbern zu unterscheiden und attraktiv wahrgenommen zu werden, um die richtigen Bewerber für offene Stellen zu bekommen.

Detaillierte Informationen zu den Programmen, den Anmeldeformalitäten, ggf. Preisen etc. zu allen Veranstaltungen sind zu finden auf www.guenzburg-meinlandkreis.de/veranstaltungen sowie www.facebook.com/guenzburgmeinlandkreis. Weitere Auskünfte zu den Veranstaltungen gibt es im Team der Regionalmarketing Günzburg bei Margot Deminger, Tel. 08221/95-143, m.deminger@landkreis-guenzburg.de. Weitere Informationen zum „Areal Digital“ finden interessierte Gründer und Netzwerkpartner auf www.areal-digital.de und sind beim Netzwerkmanager des Digitalen Gründerzentrums, Alexander Koch, erhältlich unter Tel. 08221/95-184, al.koch@landkreis-guenzburg.de.

Bild: Regionalmarketing Günzburg GbR

Mehr lokale News

Menü