Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Jahrmarktskuriositäten und Zauberei im Birkenried

19. September | 20:00

Meister Eckarts Kuriositätenkabinett – Jahrmarktssensationen längst vergangener Tage mit der bizarren Zauberwelt von Christian F. Berres

Eigentlich wissen wir es doch alle…

Die Welt wird immer verrückter und es kommen ganz finstere Zeiten auf uns zu.

Meister Eckarts Kuriositätenkabinett repräsentiert genau das. Ein wenig Endzeit und Fin de siecle, eine Prise Roaring Twenties, ein Hauch Nostalgie aber auch durchaus moderne Steampunkelemente und eine gute Portion bisweilen zynischen Humors. Das Ganze garniert mit einzigartigen, teils historischen Requisiten und einem Künstler, der sehr genau weiß, was er da tut.

Professionell inszenierte Magie, nur sehr selten zu sehende Fakirkunst, ominöse Geschichten und absurde Begebenheiten werden untermalt von den sphärischen Klängen der singenden Säge und den charakteristischen Pfeifentönen der Drehorgel. Dieses ebenso einzigartige, wie unvergessliche (Straßen-)Theatererlebnis ist nicht immer leichte Kost, dafür aber auf keinen Fall alltäglich und in bester Tradition fast ausgestorbener Wanderzirkusse und Sideshows.

Aber nicht genug der Kuriositäten, denn der Zauberkünstler Christian F. Berres bringt an diesem Abend zusätzlich skurrile Phänomene und Zauberei auf die Bühne. Von einem Seil das nicht ganz normal ist bis hin zum gefährlichsten Kartentrick der Welt ist alles dabei, was ein Publikum von einem Zauberer nicht erwartet! Abseits des langweiligen “zieh ne Karte” und weit entfernt von bunten Tüchern bewegt sich dieses Programm auf einem dünnen Grat zwischen Wahnsinn und Wirklichkeit! “Wunder sind vorprogrammiert!”

Für Eltern eine gute Gelegenheit, auch ihre Kinder (ab 12J.) mitzubringen.

www.meister-eckart.de  www.zauberkunst-berres.de
https://www.facebook.com/messages/t/tagart.ecklinger

Eintritt: Kulturgewächshaus alle Plätze 18,00€, Kinder bis 16 J. 10,00€
kleine Bühne nebenan mit Bild- und Tonübertragung 9,00€, Kinder 5,00€

Unbedingt Plätze reservieren, damit wir die Abstandsregeln einhalten und bei zu vielen Anmeldungen stoppen können: tickets@birkenried.de oder 0172-38 64 990

Falls sich mehr Besucher für die aktuell 54! möglichen Plätze im Kulturgewächshaus anmelden wird das Konzert zum ermäßigten Preis zusätzlich in den überdachten Biergarten auf Großbildschirm übertragen.

Es gelten die aktuellen Corona-Hygieneregeln. Auf unserem Gelände ist Maskenpflicht – natürlich nicht an den Tischen.

Bild: Chris Müller Photodesign

Das Kulturgewächshaus Birkenried liegt an der B16 zwischen Günzburg und Gundelfingen bei der 5-köpfigen Giraffe Monika
Kontakt und Info: www.birkenried.de  info@birkenried.de

Details

Datum:
19. September
Zeit:
20:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
Lokale Anbieter
Regionale Angebote
Neuigkeiten
Menü