Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

6. Juli: Kirchen im Allgäu – vhs-Fahrt mit Rudolf Kombosch

6. Juli

Zwischen Immenstadt und Oberstaufen gibt es zahlreiche kleine Kirchen mit bedeutenden Kunstschätzen. Rudolf Kombosch nimmt die Teilnehmer am Samstag, 6. Juli, mit auf eine Tour ins Allgäu nach Emmereis, Zell, Genhofen und Berghofen. Emmereis ist die älteste romanische Kirche des Allgäus. Sie ist dem hl. Nikolaus geweiht und besitzt kostbare Fresken. In Zell bei Oberstaufen überraschen in der gotischen Kirche drei Flügelaltäre und einen Freskenzyklus. Die Stefanskirche von Genhofen birgt ebenfalls beeindruckende Kunstwerke der Gotik. Berghofen ist ein Stadtteil von Sonthofen. Auch dort lohnt der Besuch der unscheinbaren Kirche. Mittagessen ist in Rettenberg vorgesehen, Kaffee in Oberstaufen mit Gelegenheit durch den Ort zu spazieren.

Wer dabei sein möchte (Abfahrt Burgau: 7:30 Uhr, Bushaltestelle Realschule; Günzburg: 7:45 Uhr, Bushaltestelle Am Stadtbach) kann sich noch anmelden bei der vhs Günzburg, unter www.vhs-guenzburg.de (R027) oder Tel. 08221/3686-0. Es gibt noch wenige Restplätze.

Details

Datum:
6. Juli
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
Menü