Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Urban Sketching – Das malerische Günzburg

28. Juni 2020 | 13:00 - 16:30

Eigene Bilder schaffen eigene Erinnerungen. – Anders als bei der Fotografie, bleiben die Dinge, die Urban Sketchers beim Malen beobachten und fühlen, im Gedächtnis verankert. Wer sich hinsetzt und ein paar Elemente Skizziert oder gar mehrere Stunden in ein Motiv abtaucht, der hat ganz andere Erinnerungen an diesen Ort. Urban Sketcher besinnen sich auf die Kunst, den Augenblick zu genießen. Es geht um den Moment des Zeichnens selbst. Das bewusste Erleben, das Entspannen. Sie wollen zeichnerisch die Welt entdecken. Die Motive sind dabei Handlungen in der Stadt – Orte des alltäglichen Lebens. Ähnlich wie damals bei den Impressionisten: Die wunderschöne Altstadt von Günzburg lädt geradezu ein, die vielen faszinierenden Eindrücke malerisch in Aquarellen festzuhalten.

Die Künstlerin Sabine Habiger bietet am Sonntag, 28. Juni (13 – 16.30 Uhr), im Rahmen des vhs-Sommerprogramms einen Kurs in Urban Sketching für Anfänger wie auch für Fortgeschrittene an.

Treffpunkt ist das Foyer im Haus der Bildung in Günzburg (Bgm.-Landmann-Platz 2). Nähere Infos und Anmeldungen unter www.vhs-guenzburg.de (C045f) oder telefonisch über 08221/3686-0.

Details

Datum:
28. Juni 2020
Zeit:
13:00 - 16:30
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
Lokale Anbieter
Regionale Angebote
Menü
So automatisieren Sie Marketing Aufgaben
Kostenfreies E-Book
Zum Marktplatz
Jetzt lesen
Or
Powered by MasterPopups
Preisrechner starten