Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vernissage: Kleine Galerie im Forum Günzburg ARTine

17. Dezember 2019 | 19:00

Günzburg ARTine – unter diesem Titel präsentiert Christine Gorzitze im Günzburger Forum am Hofgarten erstmals in einer Einzelausstellung Bilder ihres diesjährigen Schaffens. Die Ausstellung ist von Dienstag, 17. Dezember bis Donnerstag, 16. Januar zu sehen. Die Vernissage findet am Dienstag, 17. Dezember, um 19 Uhr statt. „Dazu lade ich alle Interessierten ganz herzlich ein“, so Christine Gorzitze. Die kleine Galerie im Forum am Hofgarten bietet der Künstlerin das ideale Ambiente um ihre kleinen und größeren Bilder der Öffentlichkeit vorzustellen. Die aus Wien stammende ehemalige Mitarbeiterin im Kulturamt der Stadt Günzburg war für Touristik und Werbung zuständig. So entstand im Jahr 1996 ein Stadtprospekt mit einem von Christine Gorzitze gestalteten Aquarell, das den Günzburger Marktplatz zeigt. „Dieses Bild  war die Initialzündung für meine Malleidenschaft.“ In den nun 23 Jahren ihres Schaffens hat sich die Malerin stets weiter entwickelt. Von der ursprünglichen Aquarellmalerei hin zur pastösen-kreativen Acrylmalerei, bei der sie gerne mit verschiedenen Materialien experimentiert. Mit Kreide, Sand, Seidenpapier und Kohle gepaart mit Pastelltönen hat Christine Gorzitze leichte duftige Bilder auf Leinwänden entstehen lassen. „Weiterbildende Kurse und Selbststudien halfen mir bei der Suche nach dem  ganz eigenen Stil. Ich bin nie ganz zufrieden, es gibt immer eine Weiterentwicklung“, erklärt die Malerin. Eine Dauerausstellung mit ihren Werken ist derzeit im Stadtturm in Günzburg zu besichtigen. In der Vergangenheit konnte man Bilder von Christine Gorzitze bei Ausstellungen in der VR-Bank Donau- Mindel Günzburg, dem Therapiezentrum Burgau, der VHS-Günzburg und im Forum betrachten. Auch in diesem Jahr gestaltete Christine Gorzitze für die Weihnachtsaktion der City-Initiative Günzburg eine Weihnachtskarte.

„Malen ist für mich eine kreative Art, Wohn- und Arbeitsräume zu gestalten, dabei interessiert mich vor allem der schöpferische Part, der mir viel Freude macht“, erklärt Christine Gorzitze.

Die Ausstellung ist von Montag bis Samstag, jeweils von 10 bis 13 Uhr, und zusätzlich am Donnerstag von 16 bis 18 Uhr sowie zu den Veranstaltungen im Forum am Hofgarten geöffnet.

Der Eintritt ist frei.

Details

Datum:
17. Dezember 2019
Zeit:
19:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
Lokale Anbieter
Regionale Angebote
Menü
Beyblades sind bei Kindern enorm beliebt. So finden Sie das richtige.
Geschenk-Tipp !
Zum Marktplatz
Los geht´s
Or
Powered by MasterPopups