Versuchte “Enkeltrickbetrügereien” – Warnmeldung

GÜNZBURG/LEIPHEIM/BUBESHEIM. Heute zur Mittagszeit und am frühen Nachmittag erhielten mehrere Bürger aus dem Raum Günzburg, Leipheim und Bubesheim, wieder Anrufe von Betrügern, die sich als vermeintlicher Enkel bzw. Enkelin ausgaben und unter anderem durch Verwendung der Legende, dass sie anlässlich eines Hauskaufes dringend Geld benötigen würden, versuchten die Angerufenen zur Übergabe von Bargeld oder anderen Wertgegenständen zu bewegen. Die angerufenen Bürger erkannten den Betrugsversuch und erstatteten anschließend Anzeige bei der Polizei. 

Diese warnt vor diesen Betrügern, die unter den verschiedensten Legenden auftreten (Falsche Polizeibeamte, Falscher Staatsanwalt, Bekannte, Enkel) und bittet darum, diese Fälle immer zur Anzeige zu bringen.

Mehr lokale News

Menü