Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Infoveranstaltung: Trialog – ein neuer Ansatz ins Gespräch zu kommen

12. Februar 2020 | 19:00

In Zusammenarbeit mit dem Sozialpsychiatrischen Dienst Günzburg veranstaltet die Volkshochschule (vhs) am Mittwoch, 12. Februar, die Informationsveranstaltung „Trialog – ein neuer Ansatz ins Gespräch zu kommen: Vorstellung der Themenauswahl 2020“.

Wolfgang Mohr, Diplom-Psychologe und Leiter des Sozialpsychiatrischen Dienstes Günzburg, wird das Konzept der trialogischen Gespräche und die Themen für das Jahr 2020 vorstellen: „Das trialogische Gespräch bietet die Möglichkeit, Erfahrungen mit dem Umgang mit psychischen Erkrankungen, den damit verbundenen Gefühlen und dem Miteinander auszutauschen. So kann es gelingen, wahrgenommen zu werden, zu verstehen und den anderen als Experten in eigener Sache anzuerkennen.“

Die Veranstaltung beginnt um 19.00 Uhr im Haus der Bildung Günzburg, Bürgermeister-Landmann-Platz 2. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Details

Datum:
12. Februar 2020
Zeit:
19:00
Kategorie:
Veranstaltung-Tags:
Lokale Anbieter
Regionale Angebote
Neuigkeiten
Menü