Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

vhs-Besichtigung in Gundelfingen: Fetzer Kies- und Betonwerke

7. Oktober 2020 | 14:00

Am Mittwoch, 7. Oktober, veranstaltet die vhs Günzburg die Besichtigung „Fetzer Kies- und Betonwerke Gundelfingen – Donau-Kies: Gewinnung und Veredelung“ (D001h).

Das Familienunternehmen Fetzer GmbH & Co. KG – bereits im Jahr 1907 gegründet – betreibt heute ein Kieswerk in Gundelfingen, drei Transportbetonwerke (Gundelfingen, Neu-Ulm, Giengen) und zwei Fließestrichwerke (Gundelfingen, Neu-Ulm). Als regionaler Anbieter versorgt das 65-köpfige Fetzer-Team vor allem Bauunternehmen im Umkreis von rund 40 Kilometern mit qualitativ hochwertigen Grundbaustoffen wie Kies, Sand und Transport-Beton für die unterschiedlichsten Anwendungen.

Die Besichtigung beginnt mit einer Kurzpräsentation im Verwaltungsgebäude. Danach werden das Abbaugelände, das Kieswerk sowie das Beton-Werk mit Labor besucht. Die Teilnehmenden sollten festes Schuhwerk (Wanderstiefel), eine winddichte Jacke und natürlich einen Mund-Nasen-Schutz dabei haben.

Treffpunkt zu der rund 90-minütigen Besichtigung ist um 14.00 Uhr bei den Fetzer Kies- und Betonwerken in Gundelfingen. Anmeldungen und Informationen bei der vhs-Geschäftsstelle, Telefon (08221) 3686-0, oder im Internet unter www.vhs-guenzburg.de.

Details

Datum:
7. Oktober 2020
Zeit:
14:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
Lokale Anbieter
Regionale Angebote
Menü
So automatisieren Sie Marketing Aufgaben
Kostenfreies E-Book
Zum Marktplatz
Jetzt lesen
Or
Powered by MasterPopups
Preisrechner starten