Auszug Polizeibericht 25. Juli: Beleidigung zum Nachteil von Polizeibeamten in Günzburg

Weitere Themen des Tages: Auffahrunfall führt zu Personenschaden in Ichenhausen, glimmenden Wurzelstock entdeckt in Günzburg, Verkehrsunfälle mit Sachschaden in Krumbach und Neuburg/Kammel, Unfall mit 4 Verletzten auf der A8 bei Burgau

ZEUGENAUFRUFE: Bitte melde dich bei der Polizei, wenn du Hinweise geben kannst; denn beim nächsten Mal könnte es auch DICH treffen, danke: Glimmender Wurzelstock in Reisensburg entdeckt

Übersicht …

  • Günzburg: Beleidigung zum Nachteil von Polizeibeamten
  • Ichenhausen: Auffahrunfall führt zu Personenschaden
  • Günzburg: Glimmender Wurzelstock entdeckt
  • Krumbach/Neuburg an der Kammel: Verkehrsunfälle mit Sachschaden
  • A8/Burgau: Unfall mit 4 Verletzten

Beleidigung zum Nachteil von Polizeibeamten

GÜNZBURG: In der Nacht von Freitag auf Samstag liefen ein 20-jähriger und ein 21-jähriger junger Mann zu Fuß die Augsburger Straße in Günzburg entlang. Auf Höhe der Einfahrt zur Polizeiinspektion erblickten sie drei dort befindliche uniformierte Polizeibeamte und begannen diese unmittelbar lautstark zu beleidigen. Nach erfolgter Feststellung Ihrer Personalien konnten die deutlich alkoholisierten Männer wieder entlassen werden. Sie erwartet nun eine Anzeige wegen Beleidigung.

Auffahrunfall führt zu Personenschaden

ICHENHAUSEN: Am Freitagvormittag ereignete sich auf der B16 zwischen Hochwang und Kötz ein Auffahrunfall, bei dem ein Unfallbeteiligter leicht verletzt wurde. Ein 39-jähriger Pkw-Fahrer befuhr die B16 in nördliche Richtung. Dabei bemerkte er die vor ihm, an einer Lichtzeichenanlage, verkehrsbedingt wartenden Pkw zu spät und fuhr auf den Pkw eines 60-jährigen Fahrzeugführers auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde dieser Pkw auf den Pkw einer 57-jährigen Fahrerin geschoben. Der 60-jähirge Fahrzeugführer musste zur weiteren Untersuchung in ein umliegendes Krankenhaus gebracht werden. Der Sachschaden wird derzeit auf etwa 11.000 Euro beziffert.

Glimmender Wurzelstock entdeckt

GÜNZBURG: Am gestrigen Nachmittag wurde durch einen aufmerksamen Passanten im angrenzenden Waldstück an die Römerstraße in Günzburg/Reisensburg ein glimmender Wurzelstock entdeckt. Dieser konnte durch die alarmierte Feuerwehr Reisensburg schnell gelöscht werden. Die Ursache für den glimmenden Wurzelstock ist bislang nicht bekannt.
Sachdienliche Hinweise werden bei der Polizei in Günzburg unter 08221/919-0 erbeten.

Verkehrsunfälle mit Sachschaden

KRUMBACH: Am gestrigen Freitag, den 24.07.2020, gegen 14.30 Uhr befuhr ein 76-jähriger Krumbacher mit seinem Wohnmobil den Parkplatz des Stadtsaales in Krumbach. Hierbei stieß er gegen einen geparkten Pkw. Da der Halter nicht vor Ort war, verständigte der Unfallverursacher umgehend die Polizei, welche den Halter verständigte. Bei dem Zusammenstoß entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 2.500 Euro.

NEUBURG A. D. KAMMEL: Im Neuburger Ortsteil Höselhurst befuhr am 24.07.2020, gegen 06.50 Uhr, ein 43-jähriger Lkw-Fahrer die Wattenweiler Straße. Im Bereich einer Kurve öffnete sich eine defekte Klappe eines aufgeladenen Containers, welche gegen einen entgegenkommenden Lkw fiel. Hierbei entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 3.000 Euro.

Unfall mit 4 Verletzten

BURGAU: Am Freitag, den 24.07.2020, gegen 23.20 Uhr, befuhr ein 26-jähriger Pkw-Fahrer die BAB A 8 in Fahrtrichtung München auf dem mittleren Fahrstreifen mit höherer Geschwindigkeit. Kurz vor der Anschlussstelle Burgau übersah dieser einen ebenfalls auf dem mittleren Fahrstreifen, deutlich langsamer fahrenden Pkw und fuhr diesem trotz eines Ausweichmanövers auf. Alle vier Insassen des langsam fahrenden Fahrzeuges im Alter von 15 bis 35 Jahren wurden dabei leicht verletzt. Der Insasse des auffahrenden Pkw blieb unverletzt. Durch die Kollision wurden Fahrzeugteile auf die linke Spur geschleudert, worüber im weiteren Verlauf ein weiteres Fahrzeug fuhr und beschädigt wurde. Es entstand Sachschaden in Höhe von 15.200 Euro.

Mehr lokale News

Benötigen Sie eine neue Website
für Ihr Unternehmen?

Lokale Anbieter
Regionale Angebote
Menü