5 x Mal GOLD, 3 x Mal Silber und 1 x Mal Bronze trotz CORONA!

Tanzzentrum Majsai weiter erfolgreich – Betrieb startet wieder

Das Tanzzentrum Michaela Majsai SVE startet nächste Woche ab den 9. Juni 2020 zu gewohnten Zeiten endlich wieder in den Tanzräumen, persönlich und mit vielen Neuigkeiten.

Nach über 20 Jahren Tanzerfahrung konnte das Tanzzentrum auch im Jahr 2020 trotz Coronazeit erfolgreich am Wochenende am 30.05.2020 9x Mal sich auf das Treppchen, dieses Mal ON AIR tanzen.

Bilder: Tanzzentrum Michaela Majsai SVE

Es starteten nicht die gewohnten 20-100 Tänzer aus der Tanzschule vom Verein SV Edelstetten, sondern in kleiner Runde haben die 6 Tänzer ihr BESTES gezeigt und sich für die Deutsche Meisterschaft qualifiziert.

Bilder: Tanzzentrum Michaela Majsai SVE

Patrick Häckel unser treuer Tanzschüler aus Schweden und Shirin Semerci aus Ziemetshausen holten einen Doppelsieg im Electric Boogie und HipHop Solo KIDS & ADULTS.

Bilder: Tanzzentrum Michaela Majsai SVE

Penelope Pflaum die junge Nachfolgerin von Laora Kljajcin holte sich den Sieg in der Kategorie Mini Solo Girls im HipHop, wären Laora ihr die Daumen ganz festgedrückt hat.

Bilder: Tanzzentrum Michaela Majsai SVE

Sophie Häckel ebenfalls aus Schweden holte einen zweifachen Vizetitel im Electric Boogie und HipHop Solo Girls der Junioren, sowie auch Kian Peetz im Electric Boogie Solo der Adults. Kian erreichte weiterhin einen tollen 4.Platz bei den Solo Boys Adults und verpasste somit ganz knapp das Treppchen.  

Bronze ging an Emma Büsch im HipHop Solo Girls der Junioren, die sich im Electric Boogie einen tollen vierten Platz ertanzte.

Bilder: Tanzzentrum Michaela Majsai SVE

WIR gratulieren!

1. TAF Süd-Südost Deutsche Meisterschaft -On Air- am 30.05.2020

HipHop Solos & Electric Boogie Solos

Der aktuellen Corona-Situation geschuldet geht TAF bis zum Sommer mit live online Turnieren via ZOOM neue Wege – und es war ein voller Erfolg.

Vor allem ist das an der Begeisterung der Tänzer/innen erkennbar – und ihrer Kreativität, auch örtliche Möglichkeiten zu finden (u.a. auf Parkplätzen/Straße… – was ja durchaus zu „Streetdance“ passt 🙂

Nach vorangegangen Tests hat es das Team geschafft, alle technischen Herausforderungen zu meistern.

Auch die Judges (Georg – Sergio – Syd) bestätigten die reibungslose und gute Übertragungsqualität (ohne „Hänger“) – somit war die Bewertung problemlos möglich.

Stephan Rath (Top-Turnier) hat extra eine Möglichkeit geschaffen, die Wertungen bei den Wertungsrichtern „daheim abzuholen“ und hat mit Zaple (Protokoll) selbst während der Veranstaltung permanent kommuniziert.

Der kostenlose live-stream über Twitch funktionierte gut.

Host „Justi“ und Admin „Maxi“ führten durch das Turnier und sorgten dafür, dass immer diejenigen mit ihrer Kamera ein/ausgeschaltet waren – die dran waren.

DJ „Keekay“ (Kevin) spielte den neuen (2020) Mix von DanTheMan.

Vieles war „wie immer“ Helele…., Pausenmusik…, Siegerehrungsmusik…., Regeln und Abläufe, selbst die Digi-Uhr war da aber natürlich freuen wir uns alle auch auf „real“ (Präsenz) Turniere.

Carsten Rott, Supervisor

Bilder: Tanzzentrum Michaela Majsai SVE

Mehr lokale News

LTE All Bundles
LTE All Bundles
Regionale Angebote
Lokale Anbieter
Menü
Beyblades sind bei Kindern enorm beliebt. So finden Sie das richtige.
Geschenk-Tipp !
Zum Marktplatz
Los geht´s
Or
Powered by MasterPopups